Liebherr: Neues Licht für XPower

www.liebherr.com

Die neue adaptive Arbeitsbeleuchtung für Liebherr-Radlader erhöht die Sicherheit und den Komfort; vor allem bei Einsätzen unter Tage, in der Dämmerung oder in der Nacht. Mittels intelligenter Lichtsteuerung ermöglicht die adaptive Arbeitsbeleuchtung eine homogene Ausleuchtung des gesamten Arbeitsbereichs. Mit Hilfe von Sensoren passt sich die Lichtleistung automatisch an die Position des Hubgerüsts und der Arbeitsausrüstung sowie auf den Knickwinkel des Radladers an. Dadurch steht dem Maschinenführer bei abgesenkter Schaufel deutlich mehr Lichtleistung zur Verfügung.

Daneben hat Liebherr für die XPower-Radlader einen neuen Schlüssel mit Fernbedienung entwickelt. Mittels Fernbedienung kann der Maschinenführer die Kabine per Knopfdruck auf- und zusperren. Die Türe öffnet sich ebenfalls automatisch per Knopfdruck. Gleichzeitig aktiviert ein Sensor die Innenbeleuchtung der Kabine. Die Kabine und der gesamte Aufstiegsbereich sind gut beleuchtet. Das ermöglicht dem Maschinenführer auch bei Dunkelheit einen sicheren und komfortablen Zustieg zu seinem Arbeitsplatz.

Thematisch passende Artikel:

XPower mit adaptiver Arbeitsbeleuchtung

Liebherr-Lichtkonzept für mehr Sicherheit

Ein Liebherr-Radlader L 586 XPower trat kürzlich seinen Dienst bei der Dowideit Recycling GmbH an. Eine intelligente Lichtsteuerung für die XPower-Radlader sorgt für noch mehr Sicherheit am...

mehr
Ausgabe 09/2016

Liebherr: Design-Auszeichnung

Liebherr erhielt für seine neuen Radlader L 550 bis L 586 XPower den Red Dot Award 2016 in der Kategorie „Product Design“. Das intelligente und funktionale Design der XPower-Radlader überzeugte...

mehr
Ausgabe 06/2016

Liebherr: ausgezeichnetes Radlader-Design

Seit über 60 Jahren ist der iF Design Award ein weltweites, anerkanntes Markenzei­chen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Der iF Design Award gehört zu den wichtigsten Designpreisen der...

mehr
Ausgabe 05/2017

Liebherr-Radlader Nr. 50.000

Seit Jahrzehnten setzen die Radlader-Experten von Liebherr neue Meilensteine in Sachen Technologie und Design. Das gilt auch für den Jubiläums-Radlader L 566 XPower. Liebherr hat, gemeinsam mit der...

mehr

Liebherr-Radlader L 580 XPower erweitern modernen Maschinenpark

Geringer Treibstoffverbrauch war ausschlaggebend für Investition

Ein Ladezyklus im rund 800.000 m² großen Kieswerk nahe Geilenkirchen, Nordrhein-Westfalen, beträgt durchschnittlich zwischen 30 und 150 Meter. Hier kommen die Vorteile des leistungsverzweigten...

mehr