Zurück zum ursprünglichen Namen

IFAT ENTSORGA wird wieder zu IFAT

Nach zwei Veranstaltungen unter dem Namen IFAT ENTSORGA kehrt die Leitmesse für Umwelttechnologien zu ihrem ursprünglichen Namen IFAT zurück. Eugen Egetenmeir, Geschäftsführer der Messe München GmbH, erklärt: „Der Name ENTSORGA wurde 2010 in den Messenamen aufgenommen, um der Branche den Umzug der Veranstaltung  von Köln nach München zu kommunizieren. Das ist inzwischen gelernt. Wir kehren daher zur ursprünglichen und kompakten Bezeichnung IFAT zurück.“

Zusätzlich zum Namenswechsel präsentiert sich die IFAT mit dem neuen Claim „resources. innovations. solutions.“, der die Bandbreite und den Anspruch der Messe prägnant ausdrückt. Dabei werden die Bereiche Wasser/Abwasser und Abfall/Sekundärrohstoffe übergreifend vom Begriff Ressourcen umfasst. Die Marken

identität der IFAT wird auch bildlich durch ein neues und ansprechendes Key Visual transportiert.

Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V., Eigentümer des Namens ENTSORGA, ist weiterhin ein ideeller Träger der IFAT. Peter Kurth, Präsident des BDE: „Die Konzentration auf den Namen IFAT in Kombination mit dem neuen Claim ist konsequent und wird von uns voll mitgetragen. Die im Claim genutzten Begriffe zeugen vom Wandel der Branche - weg vom reinen Müllkutscher hin zu einem innovativen und dynamischen Wirtschaftszweig, der die Industrie verlässlich mit hochwertigen Sekundärrohstoffen versorgt.“

Weitere Informationen gibt es unter www.ifat.de. Analog zum neuen Key Visual wird die Website der IFAT neu gestaltet. Das neue Design wird Anfang November unter der gewohnten Webadresse online gehen: www.ifat.de

Thematisch passende Artikel:

Messe München International startet mit IFAT INDIA

Im Rahmen der Neuausrichtung ihrer Auslandsstrategie baut die Messe München International mit einer neuen Veranstaltung in Indien ihr internationales Netzwerk im Umwelttechnologiesektor weiter aus:...

mehr

IFAT auf dem Weg zu Bestmarken

Der Startschuss zur IFAT 2014 fiel bereits Ende letzten Jahres und die Resonanz der Aussteller seitdem war immens. Nach dem Anmeldeschluss Ende April steht bereits jetzt fest, dass die Leitmesse für...

mehr

GreenTec Awards im Rahmen der Ifat 2014

Bedeutender europäischer Umwelt- und Wirtschaftspreis in München

Die GreenTec Awards und die Messe München International gehen eine Partnerschaft ein. Im kommenden Jahr werden die GreenTec Awards erstmals im Rahmen der weltweit größten Umwelttechnologiemesse...

mehr
Ausgabe 2010-11

IFAT Entsorga 2010 – Internationalität zieht kräftig an

Bestnoten von Ausstellern und Besuchern

Dr. Johannes F. Kirchhoff, Vorsitzender des Fachbeirats der IFAT Entsorga und Geschäftsführender Gesellschafter der FAUN Umwelttechnik: „Die IFAT Entsorga ist ihrer neuen Rolle als Weltleitmesse...

mehr
Ausgabe 2009 / 1-2

IFAT zukünftig alle zwei Jahre

Die Umweltmesse IFAT, die 16. Internationale Fachmesse für Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling, wird nicht im Frühjahr 2011, sondern bereits vom 13. bis 17. September 2010 stattfinden. Ab 2012...

mehr