Geruchsneutral und zudem einfach in der Anwendung

Umweltverträglicher Schalungsreiniger Master Finish CLN 689

Master Builders Solutions entwickelt einen Reiniger, der Rost, Zementrückstände, Fett, Kunststoffreste und andere Verunreinigungen auf Schalungen entfernt und fleckenfreie Betonoberflächen ermöglicht.

Mit dem hochleistungsfähigen Schalungsreiniger Master Finish CLN 689 haben die Experten von Master-Builders-Solutions, ein Unternehmensbereich von BASF SE, einen innovativen Reiniger für fleckenfreie Betonoberflächen entwickelt. Das Produkt ist geruchsneutral, mit Pinsel, Bürste oder Sprühgerät einfach anwendbar und in seiner Zusammensetzung besonders umweltverträglich.

Durch den Gebrauch von Master Finish CLN 689 lassen sich dauerhaft saubere und rückstandfreie Schalungen erzielen. Mit dem passenden Trennmittel aus der Master Builders Solutions Produktreihe kombiniert, entsteht ein fleckenfreier Sichtbeton. Die Beton-Trennmittel werden unter dem Markennamen Master Finish RL vertrieben. „Master Finish CLN 689 hinterlässt auf der Oberfläche eine verbleibende Mikroschicht. Diese bewirkt einen hohen Rostschutz auf Stahlschalungen und ist gleichzeitig eine hervorragende Basis für das nachfolgende Trennmittel“, erklärt Cengizhan Zor, Anwendungstechniker für Betonfertigteile in den Regionen Deutschland, Österreich und Schweiz bei BASF. „Unsere Kunden profitieren außerdem von einer langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter sowie deren tiefgreifenden Kenntnissen auf dem Gebiet der Betonoberflächentechnologie, was sich positiv auf das Ergebnis und die Qualität der Fertigteile auswirkt.“

Master Finish CLN 689 überzeugt durch seine hohe Reinigungsleistung

Auch Kunden bestätigen die Wirksamkeit des geruchsneutralen Schalungsreinigers. „Im Vordergrund steht für uns der einwandfreie Zustand unserer Fertigteile, damit wir unseren Kunden eine bestmögliche Qualität anbieten können. Die Wahl des richtigen Schalungsreinigers spielt eine bedeutende Rolle, da die Reinigungsleistung einen enormen Einfluss auf die Qualität der Fertigteile ausübt“, erklärt Sascha Ströder, Geschäftsführer der Firma Ideal Betonelementbau GmbH & Co KG, welche qualitativ hochwertige Betonfertigteile herstellt. „Bereits während der Testphase überzeugte uns das Produkt in Kombination mit dem Trennmittel aus der Master-Finish-RL-Reihe aufgrund seiner einzigartigen Reinigungsleistung“, führt der Unternehmer weiter aus. „Nachdem uns Kunden mehrfach auf die makellosen, vollständig rostfreien Betonoberflächen ansprachen und unsere Mitarbeiter sowie die Umwelt von dem Wegfall der geruchsbelastenden Gefährdungen in den Produktionshallen profitierten, stand für uns fest, die gesamte Produktion auf die Produkte umzustellen.“⇥

BASF SE

www.basf.de⇥;

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-02

Oberflächenschutz gemeistert

BASF Master Builder Solutions

Eines der Innovationsbeispiele sind die Produkte der Master-Protect-Serie für den Oberflächenschutz von Betonwaren. „Unsere Master-Protect-Serie verhindert ein frühzeitiges Verschmutzen und...

mehr
Ausgabe 2019-04

In einem Zug 155 Meter in die Höhe

BASF-Betonzusatzmittel sparen Zeit und Geld

Die Skyline des Frankfurter Bankenviertels hat ein neues Wahrzeichen erhalten: Den 155 Meter hohen Marienturm, der zum ersten Quartal 2019 fertiggestellt wird. Nach der Grundsteinlegung im November...

mehr
Ausgabe 2019-01

Innovativer Schwindreduzierer

Verlängerung der Lebensdauer von Beton durch geringere Rissweiten

Mit Masterlife SRA 900 führt Master Builders Solutions ein innovatives Betonzusatzmittel zur Verlängerung der Lebensdauer von Beton ein. Die Premium-Lösung der neuen Masterlife SRA-Reihe reduziert...

mehr
Ausgabe 2018-08

3D-Druck für Schalungsformen

Schalungen für Wände oder Fassaden mit integrierten Mustern

Neben verschiedenen Exponaten standen BASF-Experten für Fachgespräche zur Verfügung. Weiterhin konnten Teilnehmer zuschauen, wie BASF-Anwendungstechniker 3D-gedruckte Schalungsformen mit deren...

mehr
Ausgabe 2011-06

Einsatzgebiete für Beton-Trennmittel

Betontrennmittel haben die Aufgabe, den Beton sauber und ohne Rückstände von einer Fläche (z.B.: Stahl, Holz oder Kunststoff) zu lösen. Dabei ist darauf zu achten, dass das Trennmittel so dünn...

mehr