GEDA: Zertifikate für Umwelt und Arbeitssicherheit

Zusätzlich zur bereits bestehenden Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2008 ist der Bauaufzughersteller GEDA-Dechentreiter auch in den Bereichen Umwelt und Arbeitssicherheit zertifiziert. Laut derm Auditierungs- und Zertifizierungsdienstleister DEKRA erfüllt GEDA mit seinem Umweltmanagement- und Arbeitssicherheitsmanagementsystem alle Vorgaben der international anerkannten Normen DIN EN ISO 14001 (Umwelt) sowie OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit).

www.geda.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-02

Watco: QM nach ISO 9001:2008 zertifiziert

Das Qualitätsmanagement von Watco in den Bereichen Versandhandel für Produkte zur Reparatur, Vorbereitung und Beschichtung von Industrieböden wurde von der Dekra mit einem Zertifikat nach ISO...

mehr
Ausgabe 2016-06

Franken-Systems nach ISO 9001 zertifiziert

Die Franken-Systems GmbH aus Kitzingen hat ihr Qualita?tsmanagementsystem nocheinmal deutlich ausgebaut und sich nach ISO 9001 zertifizieren lassen. Durch die optimierten Unternehmensabla?ufe und den...

mehr

Geda wird durch die CSU Mittelstands-Union ausgezeichnet

CSU-Mittelstandspreis 2012

Unter dem Motto „Starke Perspektiven für den Mittelstand“ fand Ende November 2012 die Landesversammlung der Mittelstands-Union (MU) in Coburg statt, in dessen Rahmen auch der MUMittelstandspreis...

mehr
Ausgabe 2009-03

Erles Umweltservice GmbH jetzt auch nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert

Ein überwachtes Qualitätsmanagement-System als Grundlage qualitativ hochwertiger Dienstleistung in der Kanalunterhaltung und –sanierung: Der Erles Umweltservice GmbH, Meckesheim wurde am 13. Januar...

mehr

90 Jahre GEDA

Bau- und Industrieaufzughersteller aus Asbach-Bäumenheim feiert Firmenjubiläum

1963 übernimmt sein Sohn Georg Rudolf Dechentreiter die Firma und spezialisiert sich auf die Produktion und den Vertrieb von Bauwinden. Damit war der Grundstein für die spätere Produktsparte der...

mehr