Betonfertigteile in Natursteinoptik

Beim Bauen mit Betonfertigteilen stehen in den meisten Fällen schwerpunktmäßig funktionale Gesichtspunkte im Vordergrund. Stabilität, Dichtheit und Langlebigkeit sind Faktoren, die Planer augenscheinlich vorrangig zu beachten haben. Im Tiefbau, bei Bauwerken, die zu großen Teilen in der Erde verbaut werden, ist es dabei selbstverständlich, dass derartige funktionale Aspekte Vorrang vor optischen Anforderungen haben. Sind Betonfertigteile jedoch so eingebaut, dass diese über die Erdoberfläche hinausragen und auch aufgrund Ihrer örtlichen Lage optisch gut wahrgenommen werden, dann kommen neben...

Thematisch passende Artikel:

Betonfertigteile im Hochbau

Qualitativ hochwertiges Bauen

Das Bauen mit Betonfertigteilen hat sich über Jahrzehnte bewährt und wird zunehmend beliebter. Fertigteile bieten entscheidende Vorteile, vor allem wenn es um termingerechtes, wetterunabhängiges...

mehr
Ausgabe 2017-06

Stabile Lösung

Unterflurabzug für die Sand- und Kiesaufbereitung

Bei der Aufbereitung von Sand, Kies, Schotter und Splitt stellt der Transport der Schüttgüter von seiner ursprünglichen Lagerstätte zur Aufbereitungsan­lage einen besonderen Knackpunkt dar. Ziel...

mehr
Ausgabe 2014-07

Neues Mitglied erhält FBS-Qualitätszeichen

Seit dem 1. Mai 2014 ist die Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre (FBS) e.V. um ein weiteres Mitglied gewachsen. Dem Zusammenschluss führender Hersteller von Beton-, Stahlbetonrohren und...

mehr
Ausgabe 2009-03

Schallschlucker ist attraktiver Hingucker

Gunewald-Villa - 940?m langer Lärmschutzwall mit Geogittern

Ein Lärmschutzwall, der nicht nur Schall schluckt, sondern sich als Grünanlage harmonisch in die Architektur integrieren lässt, entsteht im Berliner Grunewald. Auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände,...

mehr
Ausgabe 2011-11

Richtlinien angepasst

Information für Auftraggeber, Planer und Bauleiter

Die Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS) hat die Richtlinien für den Einbau von Beton- und Stahlbetonrohren und die Richtlinie für die Prüfung von Abwasserleitungen und...

mehr