Bautec 2020: Eigene Halle für Deutsche Bauindustrie

www.bautec.com

Die Bautec 2020, die vom 18. bis 21. Februar 2020 stattfinden wird, bietet den Ausstellern und Fachbesuchern hochwertige neue Inhalte und Formate. Die Messekernthemen Innovation, Bildung und Effizienz spielen dabei die zentrale Rolle. Die seit vielen Jahren bestehende enge Zusammenarbeit mit dem ideellen Träger der Bautec, dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, wird weiter ausgebaut. So wird es erstmals eine eigene Halle für die deutsche Bauindustrie geben – mit aktiver Unterstützung des Hauptverbandes. Die bereits seit 2016 erfolgreich durchgeführte Sonderschau zum kostengünstigen und nachhaltigen Wohnungsbau wird weiterentwickelt und als fester Bestandteil in das Ausstellungsgeschehen integriert. Darüber hinaus freuen sich die Organisatoren der Bautec über den Umzug in das Südgelände mit den Hallen 1.2 bis 6.2 auf dem Berliner Messegelände. Über 36.000 Quadratmeter Bruttofläche stehen dort bereit. Für die Aussteller und Besucher bedeutet die neue Hallenstruktur effizientere und kürzere Wege, eine kompakte Aufplanung mit Rundgang sowie einen repräsentativen Eingang für alle Teilnehmer mit direkter S-Bahn-Anbindung.

x

Thematisch passende Artikel:

Bautec 2018 mit neuen Formaten

Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik

Mit gleich drei starken Projekten wird die 18. Bautec ihr Profil in Richtung der Messekernthemen Innovation, Bildung und Effizienz schärfen. Gemeinsam mit dem BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V....

mehr

bautec wird eingestellt

Die internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik bautec wird aufgrund mangelnder Wirtschaftlichkeit eingestellt. Die bautec fand im Februar 2020 das letzte Mal statt und wird in Zukunft...

mehr