Abu Dhabi – 20 km Entwässerungsrinnen für neuen Formel 1 Kurs

Nach ca. zwei Jahren Bauzeit ist die Luxus­rennstrecke in Abu Dhabi nun fertig gestellt, und wenn zum Startrennen am 1. November die Boliden sicher ihre Runden drehen können, dann liegt das auch mit an den Entwässerungsrinnen von Hauraton. „Es ist mit mehr als 20 km Entwässerungsrinnen der bisher größte Auftrag in der Hauraton Firmengeschichte. Unser neuestes Rinnensystem, die Rexyfix Hicap Rinne Typ G, hat unsere Kunden voll überzeugt“, freut sich Hauraton-Geschäftsführer Marcus Reuter.

Recyfix Hicap Typ G: Die erste Schlitzrinne aus Guss

Die anspruchsvolle Rennstrecke in Abu Dhabi entstand auf einer Fläche von 170 Hektar und ist 5,55 km lang. Speziell für die besonderen Anforderungen der Formel 1 wurde das neue Rinnensystem entwickelt: Recyfix Hicap Rinnen Typ G. Die Vorteile dieser ersten Schlitzrinnen aus Guss mit einem Rinnenkörper aus Kunststoff waren die entscheidenden Kriterien für die Auftragsvergabe. Die Entwässerungsrinnen widerstehen höchsten dynamischen Belastungen und funktionieren sicher und zuverlässig. Gleichzeitig müssen sie auch der enormen Sogwirkung standhalten, die durch die hohen Geschwindigkeiten der Boliden entstehen. „Das Entwässerungssystem ist innovativ, ja fast schon revolutionär. Es ist das erste System mit einem Kunststoff-Rinnenkörper mit Schlitzaufsatz aus hochbelastbarem Guss, der dauerhafte Sicherheit für höchste Belastungen bietet. Wir sind stolz darauf, bei einem solch prestigeträchtigen Projekt mit am Start zu sein“, so Reuter. Die an der Rennstrecke eingesetzen Recyfix Hicap Rinnen Typ G erfüllen nicht nur die Sicherheitsanforderungen, sondern übernehmen mit ihrer hohen hydraulischen Leistung auch Aufgaben eines Abwasserkanals entlang der Strecke. Die Rinnen nehmen Oberflächenwasser auf, führen es über weite Strecken und leiten es an einem Punkt in den Hauptwasserkanal.

Rinneneinbau ist abgeschlossen

Nach ca. zwei Jahren Bauzeit ist die Formel 1 Strecke nun bereit für das große Abschlussrennen der Saison am 1. November. Von März bis August 2009 begleiteten Hauraton-Spezialisten den Einbau der Rinnen vor Ort. Neben den 10 km Recyfix Hicap Rinnen wurden ebenso viele Faserfix Super Rinnen eingebaut. Vereinzelt werden diese auch als temporärer Kabelkanal eingesetzt. Alle Baumaßnahmen wurden den besonderen Gegebenheiten und klimatischen Bedingungen vor Ort angepasst. Die Entwässerungsspezialisten aus Rastatt haben sich den technischen und logistischen Herausforderungen gestellt und sich als zuverlässiger Partner auch bei Bauvorhaben dieser Größenordnung erwiesen.

Das Rastatter Unternehmen Hauraton ist seit mehr als 50 Jahren erfolgreich auf dem Markt. Mit heute weltweit 17 Niederlassungen gehört Hauraton zu den Marktführern auf dem Gebiet der Entwässerungs- und Versickerungssysteme. In den vier Leistungsbereichen Tiefbau, Galabau, Aquabau und Sprotbau bietet Hauraton über 200 verschiedene Produkte an, wobei das Sortiment kontinuierlich ausgebaut wird. Mit der Einführung der Kunststoffrinnen und des Side-Lock-Arretierungssystems sowie einem individualisierten Katalog im Internet gilt Hauraton als Innovationsführer der Branche. Auf der Referenzliste stehen internationale Projekte wie der Heathrow Airport und das Fußballstadion des FC Arsenal in London, das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart oder der neue Berliner Hauptbahnhof.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-02

Monolithische Entwässerungsrinne Recyfix Monotec Leicht

Der Entwässerungsspezialist Hauraton bringt mit der Recyfix Monotec zum Jahresstart 2016 eine neuartige Rinne auf den Markt. Es handelt sich um eine monolithische Entwässerungsrinne aus Kunststoff....

mehr
Ausgabe 2017-01

Kunststoff auf dem Vormarsch

Gemeint sind damit besonders hohe hydraulische und klimatische Anforderungen. Die modernen Rinnensysteme sind heute auf der ganzen Welt im Einsatz. Sie entwässern Oberflächen sowohl in...

mehr
Ausgabe 2014-05

Faserfix Big Läuferrinnen

Der Entwässerungsspezialist Hauraton stellt auf der Weltleitmesse IFAT seine neuen Läuferrinnen vor. Diese Entwässerungsrinnen kommen speziell in Schwerlastbereichen zum Einsatz: Hafenanlagen,...

mehr
Ausgabe 2009-06

Entwässerung am Flughafen Heathrow

Effizienzvorteile und einfaches Handling

Der Heathrow Airport in London ist mit 67 Millionen Flugreisenden pro Jahr der größte Flughafen in Europa. Weltweit rangiert er hinter Atlanta und Chicago an dritter Stelle. Betrieben wird die...

mehr
Ausgabe 2018-06

Hohe Entwässerungsleistung für die Oberfläche gefordert

Recyfix Hicap Rinnen sorgen für Sicherheit am Mailänder Containerterminal

So auch bei der Sanierung einer Logistikfläche auf dem Containerterminal Segrate in Mailand. In der italienischen Stadt wurden für die zuverlässige Oberflächen-Entwässerung Rinnen des Typs...

mehr