König Kunde

Baumaschinenhandel bietet reichlich Service und Dienstleistung

Einen zentralen Bereich von Zeppelin und Caterpillar 2010 bilden die Themen Service und technische Innovationen. Dabei werden die Maschinen und die dazugehörigen Dienstleistungen beziehungsweise technischen Lösungen als Einheit und ineinander greifendes System erfahrbar gemacht.

In Halle B6

Im Bereich Product Support und Innovationen, der kreisförmig in der Mitte der Halle B6 angesiedelt wird und ein Drittel des Messeauftrittes umfasst, erhalten Besucher zum Beispiel wichtige Informationen zu neuen Vorschriften hinsichtlich Abgasemissionen (Tier 4/Stage 3B) und den dazugehörigen Lösungen. In diesem Zusammenhang werden der Öffentlichkeit erstmals die entsprechenden neuen Technologien vorgestellt. Des Weiteren können Besucher zum ersten Mal in Deutschland live und zum Anfassen den die-selelektrischen Dozer D7E und sein Antriebskonzept begutachten, das neben der Maschine in Form eines aufgeschnittenen Antriebsaggregats präsentiert wird. Neben dem Thema neue und umweltfreundliche Motorentechnologie wird der Bereich Connected Worksite ein Hauptthema sein.

Hier können die Besucher die zukunftweisenden Handlungsfelder GPS-Positionsbestimmung, laser- und satellitengestütz Maschinensteuerung, Verbrauchs- und Produktivitätsüberwachung sowie Diagnose und Wartungsplanung kennen lernen, durch deren Einsatz erhebliche Produktivitätssteigerungen möglich werden. Zeppelin und Cat präsentieren in diesem Zusammenhang auch neue Lösungen, die sich derzeit in der Entwicklung befinden und noch dieses Jahr auf dem Markt eingeführt werden.

 

Von der Öldiagnose zur Generalüberholung

Ein weiterer Themenblock informiert über Contamination Control und Öldiagnose sowie über die umfangreichen Service-Spezialisierungen. Hier erhalten die Besucher Auskunft darüber, wie sie Verschmutzungen in der Hydraulik vermeiden, mögliche Maschinenschäden frühzeitig erkennen und somit teure Reparaturen vermeiden können, daneben erfahren sie alles über Motoren-Instandsetzung und -Überholung, Service für mobile und stationäre Hydraulikanlagen, Instandsetzung von Kettenlaufwerken und vieles mehr. Im Bereich der anspruchsvollen Servicedienstleistungen, wo eine hohe Qualität der Servicewerkstätten sowie hervorragend ausgebildetes Personal gefragt sind, ist auch das Thema Cat Certified Rebuild zu Hause, also die Generalüberholung einer Baumaschine. Das Programm bietet dem Kunden eine kostengünstige und nachhaltige Alternative zum Kauf einer Neumaschine. Als erster Baumaschinenhändler in Europa hatte die Zeppelin Baumaschinen GmbH im Oktober 2009 den beachtlichen Meilenstein von 50 durchgeführten Rebuilds erreicht. Zu diesem Thema wird auf der bauma ein Muldenkipper vom Typ Cat 775 zu sehen sein, mit silbern lackiertem Power Train und einer Mulde, die zur Hälfte erneuert und zur Hälfte in ihrem alten Zustand belassen wurde, damit sich die Besucher ein plas-tisches Bild machen können.

 

Gute Gebrauchte

Ebenfalls eine kostengünstige Möglichkeit, sofort eine qualitativ hochwertige Baumaschine einsatzbereit zu erhalten, ist das Gebrauchtmaschinenprogramm Cat Certified Used. Auch dieses Programm mit dem Qualitätssiegel präsentiert Zeppelin im Zentralbereich auf der bauma. Cat Certified Used bietet dem Kunden ein Jahr Garantie auf Antriebsstrang und Hydraulik, zusätzlich werden im Rahmen der Zertifizierung ausführliche Inspektionen und Öldiagnosen vorgenommen, die ein klares Bild über den Zustand der Maschine abgeben. Unter die Lupe genommen werden außerdem die Betriebsstunden und ob die Maschine regelmäßig gewartet wurde. Die strenge Prüfung der Maschine erfüllt die von Caterpillar vorgegebenen einheitlichen Kriterien.

 

Weiterbildung

Last but not least erhalten Besucher im Zentralbereich auch Informationen zur Ausbildung bei Zeppelin und zur Zeppelin Akademie. Hier stehen nicht Maschinen und Technik im Vordergrund, sondern der Mitarbeiter.

[www.zeppelin.de]

Effizienter und produktiver arbeiten!

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06

Zeppelin Konzern erneut als bester Caterpillar Dealer Europas ausgezeichnet

www.zeppelin.de Michael Heidemann (Mitte im Bild), stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Zeppelin GmbH, nahm kürzlich von Caterpillar CEO Jim Umpleby (links) und Group President...

mehr

Caterpillar und Zeppelin kündigen Preiserhöhungen an

Weltweit erhöhte Nachfrage nach Ressourcen lässt Preise für Baumaschinen steigen

Trotz permanenter Optimierungsmaßnahmen in allen Prozessen von Einkauf über Produktion bis zur Lieferung konnten die Kostenerhöhungen nicht kompensiert werden. Denn auch die Zulieferer haben die...

mehr
Ausgabe 2016-02

Caterpillar: Neue Sparte Underground Mining

Auch 2016 wollen Weltmarktführer Caterpillar und Zeppelin die Bauma-Besucher durch u.a. durch Großgeräte wie einen 135-t-Bagger in den Bann ziehen. Als Gegenspieler dazu wird ein 900 Kilo schwerer...

mehr
Ausgabe 2014-10

Für Zeppelin leuchten 5 Sterne von Caterpillar

Der weltweit größte Baumaschinen- und Motorenhersteller hatte seine europäischen Vertriebs- und Servicepartner in die kroatische Stadt Dubrovnik eingeladen, um sich über zukünftige Strategien...

mehr
Ausgabe 2019-03

Zeppelin Rental: Effizienter Baustellenbetrieb

www.zeppelin-rental.de Zur Bauma 2019 zeigt Zeppelin Rental zahlreiche Neuheiten in der Maschinen- und Gerätevermietung. Darüber hinaus informiert das Unternehmen über seine Kompetenzen in den...

mehr