Eine vielversprechende Kooperation

Mit seiner Epsolution-Kranreihe, deren Entwicklung ganz im Zeichen von Effizienzsteigerung, Service- und Wartungsfreundlichkeit stand, macht die Epsilon Kran GmbH, Tochterunternehmen der Palfinger-Gruppe mit Spezialisierung auf Holz- und Recyclingladekrane, Kunden in ihrem Job eindeutig erfolgreicher. Ein Faktum, das auch die Verantwortlichen des amerikanischen Forstmaschinenherstellers Caterpillar auf die Produkte von Epsilon aufmerksam machte.

Mitte 2010 fand das erste Treffen zwischen Epsilon und Caterpillar statt, um die Möglichkeit einer Zusammenarbeit im Forstmaschinebereich zu erörtern. Bereits hier war klar, dass hinsichtlich Kraneinsatz, Anforderungen und Wünsche gegenseitige Übereinstimmung herrschte. Nur wenige Monate später konnte Epsilon einen neuen Forwarderkran der X- Baureihe ­– maßgeschneidert auf den Forwarder 584 von Caterpillar – ­präsentieren. Bei der Entwicklung des Kranes wurde in Zusammenarbeit mit Caterpillar-Ingenieuren spezielles Augenmerk auf Zuverlässigkeit und hohe Lebensdauer gelegt. Das Resultat ist der Forwarder Kran X120F, verfügbar mit Einfachteleskop mit einer Reichweite von 8 m bzw. mit Doppelteleskop und einer Reichweite von 10,1 m. Ein einzigartiges Bruttohubmoment von 159 kNm ist Basis für härteste Einsätze im 20 to Forwarder Geschäft. Nach Begutachtung und Abnahme der ersten Kranmodelle durch Catapillar im Frühjahr 2011 wurde ein Exklusivvertrag unterzeichnet. Das heisst Epsilon ist ab sofort Erstausrüster für Krane auf Caterpillar-„cut-to-length“-Forstmaschinen. Um rasch zu starten hat CAT eine erste Bestellung über 50 Stück mit Lieferung für 2011 platziert. Während der nächsten Jahre sollen weitere Entwicklungen im „cut-to-length“-Bereich folgen. Epsilon verspricht eine komplette Baureihe mit bestehenden aber auch neuen revolutionären Features für Harvester Krane.

www.palfinger.deoder www.palfinger.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-02

Palfinger: Innovative Hebetechnik

Mit zwei Messeständen präsentiert sich Palfinger als innovativer Marktführer für mobile Ladekrane und als technologischer Taktgeber für hydraulische Hebe- und Arbeitssysteme. Auf 1.800 m2 zeigt...

mehr
Ausgabe 2016-10

Palfinger: Baustoffkran

Mit Schnelligkeit, Verlässlichkeit will der PK 18.001L SLD 3 Kran von Palfinger auch bei schwierigsten Arbeitsaufträgen punkten. Der Bediener findet verbesserte Arbeitsbedingungen vor: So wurde der...

mehr
Ausgabe 2018-04

Palfinger MFA-Jib

www.palfinger.de Der Palfinger-Ladekran wird von Kunden als multifunktionales Arbeitsgerät geschätzt und für unterschiedlichste Aufgaben eingesetzt. Eine Vielzahl von bestehenden Anbaugeräten...

mehr
Ausgabe 2011-11

Präzise, sicher und ökonomisch

Neue Palfinger-Krane punkten bei ELA-Container

Wohncontainer, Bürocontainer und Sanitärcontainer sowie Lagercontainer finden sich auf dem 40 ha großen ELA-Firmengelände in Haren an der Ems. Der gesamte Bestand, rund 20.000 Container, wird...

mehr
Ausgabe 2018-01

Hubkraft – Nutzlast – Palfinger

Spezialist für schwere Lasten und große Reichweiten

Der PK 135.002 TEC 7 sticht durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten hervor. Ob Schwerlasteinsatz, feinfühlige Montagearbeiten oder Einsatzfälle mit hohen Reichweiten. Beim Containerhandling,...

mehr