ÄUSSERE ABMAUERUNG VON STAHLBETONDECKEN

Ytong Dämmschalung

Mit der neuen Dämmschalung werden entsprechende äußere Abmauerungen im Deckenbereich schnell und verarbeitungsfreundlich erstellt. Als Ergänzung zum bewährten Ytong Deckenabstellstein steht damit ein großformatiges Element für die systemgerechte Abstellschalung bei Ringankern und Betondecken zur Verfügung. Es besteht aus einer außenseitigen 15 mm dicken Porenbetonblende, die für einen einheitlichen Putzuntergrund im Mauerwerk sorgt. Die rückseitige Kaschierung mit einer hochwertigen Dämmung der Wärmeleitgruppe 032 in 105 mm Dicke vermindert Wärmebrücken am Deckenrand und nimmt gleichzeitig geringfügige Deckenverformungen auf.

Xella Deutschland GmbH

www.ytong-silka.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-01

Der Schnelle ohne Kelle

Xella Deutschland GmbH führt zum September 2011 den Ytong Dryfix Plansteinkleber für Porenbeton in Deutschland ein. Mit dem neuartigen System wird nichttragendes Mauerwerk aus Ytong Porenbeton im...

mehr
Ausgabe 2010-05

Spitzenleistung für monolithisches Mauerwerk

Neuer Planstein Ytong PP 2-0,35

Xella ist weltweit einziger Anbieter des tragenden, massiven und normengeregelten Mauersteins Ytong PP 2-0,35, einem Porenbeton-Planstein der Steinfestigkeitsklasse 2 in Kombination mit einem...

mehr

Jede Menge Tipps aus der Praxis für die Praxis

Bei den Baupraktikertagen stehen praktische Vorführungen im Vordergrund. Vorführmeister demonstrieren, wie wirtschaftliches weißes Mauerwerk dauerhaft schadensfrei erstellt wird. Alle Teilnehmer...

mehr
Ausgabe 2017-01

Bauen im Großformat

Hohe Zuwanderung, wachsende Städte und die starke Zunahme der kleinen Haushalte, mit einem vergleichsweise großen Wohnraumanspruch steigern den Bedarf an neuen Wohnungen enorm. Die Nachfrage ist...

mehr