Systemgerüst-Treppenturm als Problemlösung

Schneller und sicherer Zugang zu Baustellen

Baubehelfe wie Treppentürme sind notwendig, stehen aber bei Bauprojekten meist nicht im Fokus – dabei können sie entscheidend zur Sicherheit und Wirtschaftlichkeit von Baustellen beitragen.

Die Praxis zeigt, dass bei der Entscheidung hinsichtlich Höhenzugängen auf Baustellen oft zu kurz gedacht wird; noch stehen zu oft und zu einseitig die reinen Kosten für den Aufbau eines Gerüsts im Vordergrund. Auf den ersten Blick ist diese Einstellung nachvollziehbar: Hohe Kosten durch teure „Sonderlösungen“ drücken die Chancen auf den Zuschlag.

 

Reale und gefühlte Sicherheit

Doch diese Betrachtung führt in die Irre. Je bequemer der Höhenzugang, umso größer ist nicht nur die reale, sondern auch die gefühlte Sicherheit für die Kollegen am Bau. Untersuchungen des Güteschutzverband Betonschalungen  stellten schon vor Jahren einen direkten Zusammenhang zwischen gefühlter Sicherheit und Arbeitseffizienz fest; wenig stabile oder gar unsichere Höhenzugänge führen zu Verunsicherungen, zögerlichem Arbeiten, Zeitverzug, höheren Kosten – und zu mehr Unfällen.

 

Sicherheit und Flexibilität mit System

Besonders sinnvoll ist es, wenn sich Höhenzugänge aus Bauteilen eines Systemgerüsts wie dem Layher AllroundGerüst errichten lassen. Intuitive Aufbaufolgen und schraubenlose Verbindungstechniken sorgen für einen wirtschaftlichen Auf- und Abbau, die Montage via Kran ist ebenfalls möglich. Darüber hinaus bieten Treppentürme aus den Layher-Systemen durch ihre Vielzahl an Ausbauteilen eine enorm hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an die individuellen Herausforderungen, der jede Baustelle unterliegt – auch im Hinblick auf die geforderte Belastbarkeit. 

Und im Gegensatz zu Sonderlösungen, die sich nur einmal für einen Zweck einsetzen lassen, sind Systemgerüst-Bauteile, etwa aus dem Layher Allround-Gerüstsystem, immer wieder flexibel nutz- und einsetzbar.

Wilhelm Layher GmbH & Co KG

www.layher.com

Schneller und sicherer Baustellenzugang mit System: Layher Treppentürme passend für jede Bauphase

Allround Modultreppenturm: Schnell und sicher in der Montage – komfortabel in der Nutzung

„Ein hohes Sicherheitsgefühl wirkt sich positiv auf die Arbeitseffizienz aus“: THIS im Gespräch mit den Layher-Spezialisten Roland Hassert (Anwendungstechnik), Tobias Kächler (Bautechnik), Konrad Böhnke (Gerüsttechnik Bau) und Stéphane Blondy (Steigtechnik).

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-10

Schneller und sicherer Baustellenzugang mit System

Layher Treppentürme passend für jede Bauphase

Rauf – rüber – runter: Anforderungen auf Baustellen wie einen effizienten Baustellenzugang gibt es viele. Treppentürme als Zugang zur Baugrube, integriert im Traggerüst oder auch als...

mehr
Ausgabe 2020-6-7

Sicher nach oben

Montagefolge des Allround-Modultreppenturms vermeidet Gefahrenquellen

Treppentürme und Zugänge zu Baugruben sowie höhergelegenen Arbeitsplätzen werden regelmäßig benötigt. Auch dabei müssen die auf Baustellen geforderten Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigt...

mehr
Ausgabe 2021-10

Allround Modultreppenturm

Schnell und sicher in der Montage – komfortabel in der Nutzung

Treppentürme und Zugänge zu Baugruben sowie höhergelegenen Arbeitsplätzen werden regelmäßig benötigt. Auch dabei müssen die auf Baustellen geforderten Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigt...

mehr
Ausgabe 2021-10

Inhaltsverzeichnis

Editorial Bild des Monats AKTUELL Köpfe und Termine: Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Branche 5. Deutscher Fachkongress für Absturzsicherheit TITELSTORY Systemgerüst-Treppenturm...

mehr
Ausgabe 2015-09

Modularer Gerüstturm

Schnell montiert, sicher in der Anwendung: Mit dem modularen Allround Gerüsttreppenturm bietet Layher Bauunternehmen einen effizienten Baustellenzugang. Dieser lässt sich nicht nur in Teilmodulen am...

mehr