Rehau: Nachhaltige Systeme für Kanaltechnik

Der Systemanbieter Rehau stellt dieses Jahr unter dem Motto „Die beste Anlageempfehlung: Gold“ einige Neuheiten und bewährte Programme in den Mittelpunkt seines Messeauftritts. Auf dem Rehau Messestand werden die Systeme für die Kanaltechnik einen großen Bereich einnehmen.

Die Besucher treffen dabei unter anderem auf das Schachtprogramm Awaschacht, mit dem aufgrund der verschiedenen Größen eine bedarfsgerechte Kanalnetzplanung möglich ist. Kombiniert mit den passenden Rohr- und Anschlusssystemen aus hochwertigem Polypropylen bietet Rehau damit für jede Anwendung eine passende Lösung.
Auch das Thema Nachhaltigkeit im Kanalbau wird eine große Rolle spielen. Passend dazu rückt der Systemgeber das Kanalrohr Awadukt PP in den Mittelpunkt. Das langlebige und robuste Rohrsystem verfügt nun dank eines zehnjährigen Praxistests auch über ein externes Prüfzeugnis der MFPA Weimar mit dem Urteil „PP System aus Schacht und Rohr dauerhaft wurzelfest“.

Ganz im Sinne nachhaltiger Lösungen stellt Rehau außerdem das Verfahren zur Sanierung von korrodierten oder undichten Betonschächten vor. Bei der Schacht-in-Schacht-Sanierung wird in den bestehenden Betonschacht ein Awaschacht der nächstkleineren Nennweite eingesetzt. Der alte Schacht verbleibt als sogenannte „verlorene Schalung“ im Boden.
Für den schonenden Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser präsentiert Rehau verschiedene Systeme für die Regenwasserbewirtschaftung. So zeigt das Unternehmen beispielsweise seine bewährten Speichersysteme Rausikko Box als komplettes und variables System mit den passenden Systemschächten.

Rehau AG + Co

www.rehau.com

Halle B6, Stand 227/326

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03

Neues Verfahren zur Schachtsanierung

Rehau stellt ein neues Verfahren zur Sanierung von korrodierten oder undichten Betonschächten vor. Bei der Schacht-in-Schacht-Sanierung wird in den bestehenden Betonschacht ein Awaschacht der...

mehr
Ausgabe 2014-05

Wirtschaftliche Lösung zur Schachtsanierung

Der Polymerspezialist Rehau stellt eine wirtschaftliche, schnelle und nachhaltige Lösung zur Sanierung von korrodierten oder undichten Betonschächten vor. Die Schacht-in-Schacht-Sanierung ist eine...

mehr

InfraTech 2016 in Essen: Rehau

„Sicherheit für Generationen“, so lautet die oberste Maxime für Rehau Produkte und Systeme für den Tiefbau. In den zahlreichen Komplettlösungen und Systemtechniken des Polymerspezialisten...

mehr
Ausgabe 2016-01

Praxistest: Schacht-in-Schacht-Sanierung

Fachleute gehen davon aus, dass 10 bis 20 Prozent der 13,5 Millionen Abwasserschächte in Deutschland sanierungsbedürftig sind. Die Folge: Infiltrierendes Grundwasser belastet die Kläranlagen,...

mehr

Rehau auf dem Rohrleitungsforum Oldenburg 2015

Schachtfamilie im Fokus Die Besucher des Oldenburger Rohrleitungsforums lernen unter anderem das Kanalschachtsystem Awaschacht kennen. Mit der Schachtfamilie DN 1000, DN 800 und DN 600 sowie...

mehr