Neue Broschüre „Wasserorientierte Stadtplanung“

Der Entwässerungsspezialist Birco hat eine neue Broschüre herausgebracht. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage der Regenwasser-Broschüre von 2012 erscheint nun eine neue, vollständig überarbeitete Fassung. Schwerpunkt der 44 Seiten starken Ausgabe ist das Thema „Wasserorientierte Stadtplanung“. Die Broschüre richtet sich an Planer, Behörden und Architekten und ist ab sofort unter www.birco.de/broschuere-wos als PDF-Version erhältlich und in gedruckter Fassung bestellbar. Wasser ist nicht nur für Menschen lebensnotwendig, auch Städte brauchen Wasser. In den letzten Jahren haben die Starkregenereignisse in deutschen Städten jedoch merklich zugenommen. Straßen und Gehwege werden überflutet, Häuser durch das Wasser beschädigt. Herkömmliche Entwässerungskonzepte stoßen an ihre Grenzen, da sie durch die zunehmende Flächenversiegelung in Städten deutlich mehr Wasser aufnehmen und ableiten müssen als in früheren Jahren. Auf der anderen Seite gibt es noch viele Möglichkeiten der Speicherung, Nutzung und Regeneration des Grundwassers. Dieser Entwicklung müssen sich Städte mit modernen, fortschrittlichen Entwässerungssystemen stellen. „Dezentrale Regenwasserbewirtschaftung ist das Gebot der Stunde und die Lösung für wasserorientierte Stadtplanung“, erklärt Markus Huppertz, Leiter Produktmanagement bei Birco. „Mit den Komponenten Versickerung, Rückhaltung, oberflächennahe Behandlung und Nutzung bietet dezentrale Regenwasserbewirtschaftung Chancen, die Auswirkungen der spürbar öfter auftretenden Starkregenereignisse zu mindern und die Ressource Wasser bewusst in die Planung einzubinden.“
Die Inhalte der zweiten Auflage wurden entsprechend der Entwicklungen der letzten Jahre aktualisiert, angepasst und anspruchsvoll gestaltet. Dem Thema dezentrale Versickerung und Regenwasserbehandlungsanlagen kommt in der aktuellen Ausgabe mehr Aufmerksamkeit zu. Auch das Thema Rinne als Blindenleitsystem und Gestaltungselement findet in der Broschüre Beachtung. Als Verbindungs-, Trenn-, Richtungs- und Orientierungselement können Rinnen schon in der Planungsphase eine wichtige Rolle spielen. Für die unterschiedlichsten Einsatzorte wie an Gebäuden, auf öffentlichen Plätzen, Verkehrswegen sowie Industrie- und Gewerbeflächen bietet Birco sein umfangreiches Sortiment als kundenspezifische Speziallösung und Regenwasserbehandlungsanlage an.

Birco GmbH

www.birco.de

x

Thematisch passende Artikel:

Birco Fachforum Regenwassermanagement in München

Wasserorientierte Stadtplanung

„Mit unserem Fachforum geben wir Praxistipps und aktuelles Know-how an Planer, Architekten, kommunale Verantwortliche und Interessierte weiter. Denn das Wissen um Regenwassermanagement wird die...

mehr
Ausgabe 2016-09

Birco Fachforum Regenwassermanagement in München

Das jährliche Fachforum Regenwassermanagement veranstaltet BIRCO am Dienstag, den 25. Oktober, im Magali / Oberangertheater in München. Themenschwerpunkte sind aktuelle Erkenntnisse aus Forschung...

mehr
Ausgabe 2015-08

Birco Fachforum „Regenwassermanagement“

Am Dienstag, den 27. Oktober 2015 lädt der Entwässerungsspezialist Birco erneut zum Fachforum „Regenwassermanagement“ ein. Nach einem erfolgreichen Start im Vorjahr findet die Veranstaltungsreihe...

mehr
Ausgabe 2014-03

Neue Gewässerschutz-Systeme

Egal ob als Regenwasser oder als Abwasser aus Abscheidern, Kläranlagen oder Biogasanlagen: Mall hat das passende System zur Behandlung und anschließenden Einleitung in Kanalisation oder Vorfluter....

mehr
Ausgabe 2017-01

Bircopur Variante readyset: Komplett verlegefertig

www.birco.de Um eine wesentliche Serviceleistung wird die Regenwasserbehandlungsanlage Bircopur ergänzt. Die Bauteile werden auf Wunsch verlegefertig angeliefert, was Bauunternehmern die tägliche...

mehr