Mecalac: Sicherheitstechnologie „Shield“ für Baustellenkipper

www.mecalac.com

Die Mecalac-Gruppe will ihre Position als Vorreiter in Sachen Innovation festigen. Großen Wert legt das französische Baumaschinenunternehmen darauf, dass das Bedienpersonal maximal davon profitiert, wenn es um die Bereiche Sicherheit, Funktionalität und Effizienz geht. Mit der Shield-Technologie hat der Hersteller mit Sitz in Annecy-le-Vieux ein ganzes Paket an Lösungen zur Optimierung der Sicherheit für seine sechs bis neun Tonnen schweren Baustellenkipper entwickelt. Das neue System besteht aus einer Reihe von Sensoren, die von einer von Mecalac entwickelten integrierten Software verwaltet werden. Es gibt zwei Versionen des Sicherheitspakets: Shield und Shield Pro. Die Shield-Version ist Standard bei allen Maschinen von sechs bis neun Tonnen. Mit dem optionalen Paket Shield Pro sind zusätzliche Erweiterungen möglich, wie etwa eine Muldenverriegelung, der Pro-App für Tablets, einstellbarem Geschwindigkeitsbegrenzer und einstellbarer Leerlaufabschaltung sowie Neigungswarnung und -begrenzer. Diese Fülle an einfach und intuitiv zu bedienenden Technologien gewährleistet nicht nur die Sicherheit des Bedieners, sondern auch der Personen, die im direkten Umfeld der Maschine auf der Baustelle arbeiten. Shield und Shield Pro sind das Ergebnis einer Vielzahl von exklusiven Innovationen. Das französische Baumaschinenunternehmen ist damit der erste Hersteller, der diese Funktionen integriert hat und somit sichere Baustellenkipper in der Klasse von sechs bis neun Tonnen auf dem Markt anbieten kann.

x

Thematisch passende Artikel:

Mecalac: Sicherheitstechnologie „Shield“ für Baustellenkipper

www.mecalac.com Die Mecalac-Gruppe will ihre Position als Vorreiter in Sachen Innovation festigen. Großen Wert legt das französische Baumaschinenunternehmen darauf, dass das Bedienpersonal maximal...

mehr
Ausgabe 2019-11

Mecalac entwickelt Einrollenwalze MBR71 neu

www.mecalac.com Im Jahr 2017 erwarb Mecalac das Te-rex-Werk im englischen Coventry, eine Produktionsstätte für Baggerlader, Baustellenkipper und Verdichtungsgeräte. Mit seiner Kompetenz in Sachen...

mehr
Ausgabe 2019-03

Mecalac: TV1200 nominiert

www.mecalac.com/de Zur Bauma 2019 präsentiert Mecalac die in den Bereichen Arbeitseffizienz und Fahrersicherheit verbesserte Verdichtungswalze TV1200. Dabei richtete sich der Fokus zunächst auf den...

mehr
Ausgabe 2019-05

Mecalac: Elektrobagger e12

www.mecalac.com/de 2019 bietet Mecalac die erste zu 100 Prozent elektrisch betriebene Maschine an, die die drei wesentlichen Anforderungen von Stadtbaustellen vereint: Betriebsdauer, Leistung und...

mehr
Ausgabe 2020-08

Mecalac führt MyMecalac Connected Services ein

www.mecalac.com Mecalac stellt seinen neuen Connected Service vor, welcher zur Unterstützung der Effizienz und der Rentabilität seiner Kunden und in Zusammenarbeit mit Trackunit, einem Hauptanbieter...

mehr