WERKSERÖFFNUNNG IN ITATIAIA

Hyundai fertigt jetzt Baumaschinen in Brasilien

Hyundai Heavy Industries Co., Ltd. (HHI), das weltweit größte Schiffbauunternehmen und führender Hersteller von Baumaschinen, hat heute die Fertigstellung seiner ersten Baumaschinenfabrik in Brasilien bekannt gegeben.

Zu den Gästen der Einweihungsfeier des Werks in Itatiaia im Bundesstaat Rio de Janeiro zählten Sergio Cabral, Gouverneur des Bundesstaates Rio de Janeiro, Luis Carlos Ferreira Bastos, Bürgermeister von Itatiaia, sowie Choe Byeong-ku, Präsident und COO des Unternehmensbereichs Baumaschinen von Hyundai Heavy Industries.

Mit einer Investition von 175 Millionen US-Dollar und einer Fläche von 562.000 m2  verfügt das Werk über jährliche Produktionskapazitäten von 3.000 Einheiten, darunter Bagger, Radlader und Baggerlader. Bis 2014 ist eine Erhöhung der Kapazitäten auf 4.000 Einheiten geplant.

HHI konnte bereits Aufträge im Wert von 60 Millionen US-Dollar gewinnen, und zwar für 500 Baumaschinen für acht Projekte in Brasilien, unter anderem für den Bau eines Wasserkraftwerks im Bundesstaat Pará und für ein Eisenbahnprojekt im Nordosten Brasiliens.

Das Unternehmen mit Sitz im südkoreanischen Ulsan betrachtet das neue brasilianische Werk als Stützpunkt von Hyundai in Lateinamerika, der zur Sicherung von Marktanteilen und zur Verbesserung des Service für Kunden in dieser Region beitragen soll.

„Wir glauben, dass unsere Baumaschinenfabrik zum Wachstum der brasilianischen Wirtschaft – die als eines der Zentren der Weltwirtschaft weiterhin wächst – beitragen und daran teilhaben kann”, erklärt Choe Byeong-ku.

Mehr auch hier unter www.hyundai.eu

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-03

Gebietserweiterung bei Hyundai

Wienäber ist weiter auf Expansionskurs. Seit Ende 2013 ist Wienäber Baumaschinen Exklusivhändler von Hyundai Heavy Industries. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit erweitert Hyundai das...

mehr
Ausgabe 2021-04

Schünke ist Vertragshändler für Hyundai Baumaschinen

Am Sch?nke-Hauptsitz in Wehr bereiten sich rund 15 Hyundai-Bagger und Radlader der Baureihen 9A und der ganz neuen A-Serie auf ihre Eins?tze bei Kunden vor.

www.hyundai-ce.eu Das Handelsunternehmen Schünke Bauzentrum Baumaschinen GmbH mit Sitz in Wehr, 25 Kilometer östlich von Basel gelegen, ist Vertragshändler für Hyundai-Baumaschinen. Das 1973...

mehr

Strategische Partnerschaft

Auf der Bauma wurde jetzt die strategische Zusammenarbeit mit dem Verdichtungsgeräte-Spezialisten aus Wildeshausen bekannt gegeben. Vertragsunterzeichnung auf der Bauma am 18. April: Hyundai wird...

mehr
Ausgabe 2015-09

Rolf Bosse neuer GF bei Wienäber

Seit 1. September 2015 ist Rolf Bosse neuer Geschäftsführer des Wesenberger Hyundai-Händlers Wienäber Baumaschinen. Bosse kennt den norddeutschen Mark. Er arbeitet seit Beginn seiner beruflichen...

mehr

Hyundai Heavy Industries ernennt neue Händler

In Leisnig, 45 km östlich von Leipzig gelegen, befindet sich das Headquarter des 1990 gegründeten Handelshauses Tecklenborg Baumaschinen. Inhaber des Unternehmens ist Dipl.-Ing. Stefan Rißel, der...

mehr