HD+ 140 in Action

Ein Schwergewicht überzeugt mit Leichtigkeit

Jüngster Spross der erfolgreichen HD-Serie knickgelenkter Tandemwalzen von Hamm sind die Walzen mit dem „Plus“, die HD+ 120 und HD+ 140. Sie erobern seit Ende 2008 erfolgreich die Straßenbaustellen in den USA und Europa. Einer der ersten Jobs in Deutschland war die Verdichtung einer kompakten Asphaltbefestigung im „Heiß auf Heiß“-Verfahren auf der Autobahn A 61. Bei diesem Einsatz stellte eine HD+ 140 OV über 5 Nächte ihre Leistungsfähigkeit mit Bravour unter Beweis.

Wer die brandneuen Tandemwalzen von Hamm erlebt hat, weiß: Es sind die Walzen mit dem „Plus-Faktor“, denn ihre Leistungsfähigkeit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-03

HD+ - Die schweren Tandemwalzen mit dem „Plus“

Vor knapp 10 Jahren brachte Hamm die Tandemwalzen der HD-Reihe auf den Markt und läutete damit eine Trendwende beim Bau und der Gestaltung moderner knickgelenkter Tandemwalzen ein. Die innovativen...

mehr
Ausgabe 2008-12

Wirtgen Group-Technologietage 2008 bei der Hamm AG

Aus über 50 Ländern reisten Baufachleute nach Bayern, um sich persönlich über die modernsten und innovativsten Anwendungen und Verfahren im Straßenbau zu informieren. Etwa die Hälfte der...

mehr

Hamm: Über 35 Jahre Oszillation

Erprobte Lösungen für Asphalt- und Erdbau

Heute besitzt jede fünfte Tandemwalze, die das Werk in Tirschenreuth verlässt, eine Oszillationsbandage. Ein Grund dafür ist die große Modellvielfalt, denn Hamm hat mit über 35 Modellen das...

mehr
Ausgabe 2021-09

Niedrige Temperatur, niedrige Emissionen

Fahrbahn mit temperaturabgesenktem Asphalt erstellt

Seit 2019 wird die Innenstadt von Karlsruhe rund um die Kriegsstraße komplett umgebaut: Wo bisher eine breite Durchgangsstraße verlief, wird es künftig viel Platz für Fußgänger, eine begrünte...

mehr
Ausgabe 2012-02

Für jede Anwendung die passende Walze

Auf der Intermat 2012 wird Hamm mit einem ausgesprochen breiten Programm für die hochwertige und wirtschaftliche Verdichtung von Asphalt und Böden vertreten sein. Aus dem Asphalt-Segment bringt der...

mehr