Großes Interesse am Thema „Ideen für Lebensräume“

FCN Academy erfolgreich fortgesetzt

Die Gestaltung des urbanen Raumes hängt nicht nur von der Ästhetik des Betrachters, sondern auch von ihrer Nutzung und dem Freizeitverhalten der Bürger ab. Doch wie sollen Plätze und Freiräume innerhalb von Städten in Zukunft aussehen; welchen Einfluss haben sie auf die Gesellschaft, Ökologie und Kultur?

Mit diesen Themen befassten sich die Referenten und Zuhörer der zweiten Veranstaltung zur FCN Academy in Fulda, die mit 160 Teilnehmern auch dieses Jahr gut besucht war.
Im Mittelpunkt standen die Vorträge von fünf Referenten, die jeweils ihre Lösungsansätze präsentierten. So stellte Bertram Weisshaar, Spaziergangsforscher in Leipzig, mit dem Thema „Spaziergangswissenschaft in der Praxis“ ein interessantes Konzept vor. Der Landschaftsarchitekt Martin Blank präsentierte unter dem Motto „Running for urban green“ die Entwicklung neuer Typologien für den öffentlichen Raum. Als dritter Referent beschäftigte sich Dietmar Ulonska, Geschäftsführer des Betonverbandes SLG e.V. in Bonn, mit der regelgerechten Herstellung von Großformatbelägen aus Beton. Die Wirkung von Beleuchtungskonzepten stellte der freie Architekt Mario Hägele aus Stuttgart in den Mittelpunkt. Sein Vortrag befasste sich mit dem Thema „Lichtplanung im öffentlichen Raum.“ Schließlich erzielte zum Abschluss der Vortragsreihe Daniel Schreiner, Stadtbaurat der Stadt Fulda, mit seinem Vortrag zum Thema „Von der Industriekante zur Gartenschau“ großes Interesse. Neben den Vorträgen bot die Veranstaltung natürlich auch viel Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

F. C. Nüdling Betonelemente GmbH & Co. KG
www.nuedling.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2009

FGSV veranstaltet Asphalt- straßentagung 2009 in Weimar

Am 5. und 6. Mai 2009 trifft sich die Asphaltbranche in Weimar, um sich aus verschiedenen Blickwinkeln über die aktuellsten Entwicklungen auf dem Gebiet des Asphaltstraßenbaus zu informieren. Den...

mehr

Asphaltstraßentagung 2013 im Museum Kunstpalast in Düsseldorf

Am 14. und 15. Mai 2013 trifft sich die Asphaltbranche in Düsseldorf, um sich aus verschiedenen Blickwinkeln über die aktuellsten Entwicklungen auf dem Gebiet des Asphaltstraßenbaus zu informieren....

mehr
Ausgabe 02/2018

Der öffentliche Raum im Mittelpunkt

FCN Academy 2018 erfolgreich fortgesetzt

Mit diesen Themen befassten sich die Referenten und Zuhörer der FCN Academy, die dieses Jahr am 27. Februar bereits ihre vierte Auflage erlebte. Mit ca. 150 Teilnehmern war die Veranstaltung in...

mehr