Vom Dach bis zum Sammler

Funke erweitert die Produktpalette

Die Funke Kunststoffe GmbH hat verschiedene Produktbereiche des Bauzulieferers Riegelhof und Gärtner (RUG) übernommen. Ab dem kommenden Jahr werden Kabelkanäle, Lüftungssysteme und Dachrinnen das Funke-Gesamtangebot erweitern. Das professionelle Bauzubehör für private Bauherren, Industrie und Gewerbe stellt für das Unternehmen eine sinnvolle Ergänzung des Produktportfolios dar, das praxisorientierte und wirtschaftliche Lösungen für den Bereich der Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft umfasst.

Das Angebot reicht von Kunststoffrohrsystemen zur Abwasserentsorgung bis hin zu Sonderrohren. Der D-Raintank als Regenwasserversickerungssystem und die D-Rainclean-Sickermulde für die Behandlung von Niederschlagswasser stellen weitere wichtige Produktbereiche dar. Hinzu kommen Sonderlösungen im Anschlussbereich und bei der Verbindung von Rohren aus verschiedenen Werkstoffen .

„Mit den Produkten aus dem Dachrinnen-Sortiment werden wir im Frühjahr 2013 auf den Markt gehen“, erklärt Dieter Jungmann, Leiter Geschäftsbereich Tiefbau, Funke Kunststoffe GmbH. „Neben Rinnen in vier verschiedenen Profilierungen und dem umfangreichen Zubehör, das von Bögen und Winkeln bis zu Halterungen und Endstücken reicht, werden wir auch die entsprechenden Fallrohre anbieten“, so Jungmann weiter. „Damit runden wir unser Angebot ab, das dann vom Dach bis zum Sammler alles bietet, was man für den Umgang mit Niederschlagswasser und für die Abwasserentsorgung braucht.“ In einem nächsten Schritt kommen Kabelkanäle für die Aufputzmontage in Gebäuden und komplette Lüftungssysteme hinzu.

Funke Kunststoffe GmbH
www.funkegruppe.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-09

Funke produziert Hauseinführung-AW

Mit der Funke-Hauseinführung-AW komplettiert die Funke Kunststoffe GmbH ihre umfangreiche Produktpalette rund um das Thema Grundstücksentwässerung. Das neue Bauteil ist in den Nennweiten DN/OD 110...

mehr
Ausgabe 2020-1-2

Funke: FHS-Kupplung

www.funkegruppe.de „Wir konnten auf der InfraTech in Essen an allen Ausstellungstagen viele interessierte Besucher begrüßen“, zieht Dieter Jungmann, Leiter Fachbereich Tiefbau, Funke Kunststoffe...

mehr
Ausgabe 2018-03

Funke: Tiefbauprofis aus Hamm setzen Akzente

www.funkegruppe.de ?  Halle B5, Stand 205/304 Was gibt es Neues beim Thema Rohrverbindungen oder beim Umgang mit Regenwasser? Antworten hierauf gibt die Funke Kunststoffe GmbH während der IFAT auf...

mehr
Ausgabe 2009-10

Funke Kunststoffe – Ein starkes Team!

Die Baufachzeitschrift Tiefbau, Ingenieurbau, Straßenbau – besser bekannt unter dem Kürzel tis – feiert ihr 50jähriges Jubiläum: Hierzu gratuliert die Funke Kunststoffe GmbH ganz herzlich! Die...

mehr
Ausgabe 2013-06

Neues Bahnrohrsystem

Unter der Bezeichnung Funke BR-System hat die Funke Kunststoffe GmbH ein neues Rohrsystem auf den Markt gebracht: Bei den aus einer modifizierten Mischung hergestellten Rohren handelt es sich um...

mehr