Diesel-elektrischer Cat Radlader mit großem Update

988K XE mit Radlader Assistenzsystemen der neuen Generation

21 Liter Diesel pro Betriebsstunde bei einem Materialumsatz von 600 Tonnen sind verbürgte, mehrfach schon gemessene Werte. Nun hat Caterpillar nachgelegt und das Spritsparwunder konsequent auf den neuesten Stand gebracht.

Der diesel-elektrische Antrieb des Cat 988K XE führt zu einer erheblichen Effizienzsteigerung. Im Economy-Modus mit reduzierter Motordrehzahl kann, wenn es der Einsatz zulässt, noch mehr Kraftstoff eingespart werden. Hohe Kosten- und Kohlenstoffdioxideinsparungen werden dadurch ermöglicht.

Die Joysticklenkung Stic ermöglicht eine präzise Maschinensteuerung mit minimalen Armbewegungen.Damit erhöht das Lenksystem den Bedienkomfort und verbessert die Ladeeffizienz, überdies wurde es durch ein neu konstruiertes Steuerventil erheblich leiser. Das neue Fahrpedal verfügt über drei dynamische Bremsstufen und ermöglicht die besonders komfortable Einpedal-Fahrsteuerung.

Cat Vision zur Verbesserung der Sicht hinter dem Lader gehört zur Serienausstattung. Das neue Hydrauliksystem mit positiver Durchflussregelung reagiert schneller und gibt dem Fahrer mehr Rückmeldung bei der Materialaufnahme.

Für die Maschine gibt es nun ein optionales Zusatz-Kontergewicht: Es erhöht die Stabilität beim Load-and-Carry und macht die Maschine wendiger, weil auch bei hoher Last der Knickwinkel voll genutzt werden kann. Mit einem Knickwinkel von 43 Grad kann der Radlader in beengtem Raum vor der Wand wendig rangieren und sich optimal zur SKW-Beladung positionieren.

Assistenz beim Laden und Wiegen

Das Assistenzsystem Autodig für vollautomatisches Laden wurde um weitere optionale Funktionen ergänzt:  Auto-Set-Tires verhindert durch automatisches, verstärktes Anheben des Hubgerüsts beim Schaufelfüllen, dass die Vorderräder durchdrehen. Zum Standard gehört die in allen Betriebssituationen proaktive Traktionskontrolle, die die Lebensdauer der Reifen verlängert und die Betriebskosten senkt. Wenn die Drehzahl des Motors durch hydraulische Last zu stark gedrückt wird, greift der Lader korrigierend ein und reduziert die Felgenzugkraft selbstständig.

Das Assistenzsystem Cat Payload, eine Echtzeit-Wiegeeinrichtung, ermöglicht das punktgenaue Ausladen der SKWs ohne Unter- oder Überlast und gewährleistet so den optimalen Einsatz der Transportfahrzeuge. Kombiniert mit dem optionalen Assistenzsystem Cat Productivity liefert der Radlader umfassende Nutzlastinformationen zur Verbesserung der betrieblichen Produktivität und Rentabilität. Ein optional verfügbares Fahrer-Coaching in der Kabine unterstützt den Fahrer mit einfach zu verstehenden Videos zur optimalen Fahrtechnik. Richtig angewendet, kann es den Kraftstoffverbrauch um bis zu 15 Prozent reduzieren.

Zeppelin Baumaschinen GmbH

www.zeppelin-cat.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-11

Cat 988K XE: Radlader mit diesel-elektrischem Antrieb

www.zeppelin-cat.de Im neuen Cat 988K XE treibt ein verbrauchsarmer Cat C18 Acert-Diesel mit Stufe-IV-Abgasreinigungstechnik einen hochmodernen geschalteten Reluktanz-Generator an. Dort integriert ist...

mehr
Ausgabe 2018-08

Power-Lader

Steinbruchbetrieb zieht für L 580 X-Power ein positives Fazit

Das Spezialgebiet der Günter Jung GmbH ist die Gewinnung von Grauwacke und deren Weiterverarbeitung. Der Steinbruchbetrieb produziert Schüttgüter unterschiedlicher Güteklassen, etwa für den...

mehr

Liebherr-Radlader L 580 XPower erweitern modernen Maschinenpark

Geringer Treibstoffverbrauch war ausschlaggebend für Investition

Ein Ladezyklus im rund 800.000 m² großen Kieswerk nahe Geilenkirchen, Nordrhein-Westfalen, beträgt durchschnittlich zwischen 30 und 150 Meter. Hier kommen die Vorteile des leistungsverzweigten...

mehr
Ausgabe 2017-10

Strom aus Diesel

Cat: erster Radlader mit diesel-elektrischem Antrieb

Im neuen Cat 988K XE treibt ein verbrauchsarmer Cat C18 Acert-Diesel mit Stufe IV-Abgasreinigungstechnik direkt einen hochmodernen geschalteten Reluktanz-Generator an. Im Generator integriert ist der...

mehr
Ausgabe 2019-7-8

Meister im Energiesparen 

Cat Radlader 988K XE bewährt sich im Muschelkalksteinbruch  

Bewegt wird der Cat 988K XE von einem Cat C18 Acert-Diesel mit Stufe-IV-Abgasreinigungstechnik, welcher direkt einen modernen geschalteten Reluktanz-Generator antreibt. Im Generator integriert ist der...

mehr