Motorgerätehersteller präsentiert Akku-Produkte

Die MSA 300 punktet mit schmaler Bauform, Balance und Antivibrationssystem auch in Sachen Ergonomie und schont die Kräfte des Anwenders. Die MSA 300 punktet mit schmaler Bauform, Balance und Antivibrationssystem auch in Sachen Ergonomie und schont die Kräfte des Anwenders.
© Stihl

Die MSA 300 punktet mit schmaler Bauform, Balance und Antivibrationssystem auch in Sachen Ergonomie und schont die Kräfte des Anwenders.
© Stihl

www.stihl.de

Innovationen im Bereich der Akku-Technologie – von Akku-Motorsägen bis zum Lademanagement – das vor allem erwartet die Besucher des Stihl Messestands in Nürnberg. Ein Highlight ist dabei die neue MSA 300, die derzeit leistungsstärkste Akku-Motorsäge im Markt. In Kombination mit der MSA 300 präsentiert das Unternehmen außerdem den ebenfalls neuen Akku AP 500 S, der mit einem besonders hohen Energieinhalt und einer deutlichen Erhöhung der Lebensdauer punktet. Einen Premierenauftritt auf der GaLaBau werden die neu entwickelten iMOW Mähroboter der nächsten Generation haben. Ebenfalls im Fokus: neue leistungsstarke Akku-Geräte aus dem AP-System wie der Freischneider FSA 135 sowie die Heckenschneider und Hoch-Entaster HLA 135 und HTA 135, die für Profi-Ansprüche konzipiert und für die Verknüpfung mit dem Stihl connected System vorbereitet sind; passend dazu präsentiert der Gerätehersteller die connected Box und den Smart Connector 2 A. Sie ergänzen die cloudbasierte Systemlösung connected und heben das digitale Flottenmanagement auf ein neues Niveau. Zudem ist die akkubetriebene Kreiselschere RGA 140 mit dabei, die das Risiko von aufgewirbelten Steinchen oder Split deutlich reduziert, sowie Produkte für das Akku-Lademanagement, wie das Mehrfachladegerät AL 301-4 für das sequenzielle Aufladen von bis zu vier Akkupacks oder die mobile Transport- und Lade-Box bottTainer. Abgerundet wird der Messeauftritt mit zahlreichen weiteren Neuheiten von Zubehör bis zur persönlichen Schutzausstattung. Live-Präsentationen der Neuheiten bieten dem Messe-Publikum zusätzliche Einblicke in Technik und Wartung der neuen Produkte.

Halle 11.0, Stand 11.0-303

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-09

Akku-Technologie im Baukastensystem

Stihl erweitert Akku-Sortiment

Im Herbst 2010 startet die Stihl Akku-Offensive: Nach dem Einstieg in die Lithium-Ionen-Technologie im Frühjahr 2009 wird es neben den bewährten Akku-Heckenscheren künftig auch Motorsäge,...

mehr
Ausgabe 2019-04

Stihl: Erweitertes Produktprogramm

www.stihl.de Stihl präsentiert auf seinem Messestand aktuelle Produktneuheiten und das nach dem vollzogenen Markenwechsel deutlich erweiterte Produktprogramm im typischen Stihl Orange. Ein besonderes...

mehr
Ausgabe 2019-05

Stihl: Elektronische Kraftstoffeinspritzung

www.stihl.de Mit der MS 500i präsentiert Stihl die erste in Serie gebaute Motorsäge mit elektronisch gesteuerter Kraftstoffeinspritzung (i für „Injection“). Der Motor kommt ohne Vergaser und...

mehr
Ausgabe 2017-03

Stihl-voll

Akku-Power aus Baden-Württemberg

Seine erste Motorsäge entwickelte Firmengründer Andreas Stihl im Jahr 1926. Seit seiner Gründung vor über 90 Jahren hat sich das Unternehmen von einem Ein-Mann-Betrieb zu einem international...

mehr
Ausgabe 2016-02

Stihl: neue Diamant-Trennschleifketten

Neben vielen anderen Produkten zeigt Stihl zwei neue Gesteinschneider. Die neuen Diamantketten Stihl 36 GBM und Stihl 36 GBE  sollen besonders schnittfreudig und ausdauernd. Die besondere...

mehr