Erhöhter Bedienkomfort

Die RC Joysticks sind für ein breites Spektrum an Handgrößen geeignet ? ohne Kompromisse bei der Passform. Dank eines digitalen Tastenfelds ermöglichen sie außerdem künftige Anpassungen an den Bagger. Die RC Joysticks sind für ein breites Spektrum an Handgrößen geeignet – ohne Kompromisse bei der Passform. Dank eines digitalen Tastenfelds ermöglichen sie außerdem künftige Anpassungen an den Bagger.
© Rototilt

Die RC Joysticks sind für ein breites Spektrum an Handgrößen geeignet – ohne Kompromisse bei der Passform. Dank eines digitalen Tastenfelds ermöglichen sie außerdem künftige Anpassungen an den Bagger.
© Rototilt
www.rototilt.com

Das neue Produktkonzept Rototilt Control steht für verbesserte Fahreigenschaften, erhöhte Energieeffizienz und modernste Technik in einem übergreifenden System. Eine der Produktneuheiten sind die neuen RC-Joysticks, hier rückt der Bediener in den Fokus. „Die RC-Joysticks ergänzen unser Produktsortiment und bieten uns noch mehr Möglichkeiten, den Bedienkomfort des Endanwenders bei der Nutzung des Schwenkrotatorsystems zu erhöhen. Bei unserer umfassenden und intensiven Konstruktionsarbeit haben wir hohe Anforderungen an die Ergonomie, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität gestellt.

Wir sind sehr stolz auf das Produkt“, erklärt Produktmanagerin Caroline Jonsson und ergänzt: „Die RC-Joysticks wurden ganz nach unseren hohen Ansprüchen an Funktion und Qualität entwickelt. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, ein Komplettsystem mit Schwenkrotator und Steuersystem von ein und demselben Hersteller zu liefern, um so die hohen Anforderungen der Branche an Sicherheit und CE-Kennzeichnung zu erfüllen.“ Bei Praxistests mit Bedienern und Bedienerinnen sowie bei der engen Zusammenarbeit mit führenden Produktdesignern in diesem Bereich war es Rototilts erklärtes Ziel, Joysticks zu entwickeln, die für ein breites Spektrum an Handgrößen geeignet sind – ohne Kompromisse bei der Passform. Dank eines digitalen Tastenfelds ermöglichen die Joysticks außerdem künftige Anpassungen an den Bagger. Laut Caroline Jonsson werden Benutzer in erster Linie die Vorteile der patentierten Winkeleinstellung und der Handgelenksstütze bemerken. „Rototilt Control wurde als Komplettsystem entwickelt. Die RC-Joysticks, das Display von RC System und die druckausgleichende Hydraulik bei den RC Schwenkrotatoren ermöglichen eine viel höhere Präzision als all unsere bisherigen Systeme. Da der Bediener so die volle Kontrolle über die Baggerbewegung erhält, wird das gesamte System als wesentlich reibungsloser wahrgenommen“, so die Produktmanagerin. Das Konzept mit neuen Schwenkrotatoren, Steuersystem und App für Fernsupport ermöglicht zudem eine schnellere und einfachere Installation.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-04

www.rototilt.com Das aktuelle Produkt-Highlight des schwedischen Herstellers ist der Rototilt R9. Dieser wird dem Publikum erstmals während der diesjährigen Bauma vorgestellt. Der R9 verwandelt...

mehr
Ausgabe 2022-10

www.rototilt.com Die neueste Entwicklung, Rototilt Control, verspricht neben besseren Fahreigenschaften auch eine erhöhte Energieeffizienz und neue Technik in der Kabine. Das Konzept, das unter...

mehr
Ausgabe 2019-05

www.rototilt.com Eines der Highlights auf dem Bauma-Stand von Rototilt war der starre Sieblöffel in Verbindung mit der im ICS-Steuersystem integrierten Rüttelfunktion, der dank hochwertigem Stahl...

mehr
Ausgabe 2018-08

www.rototilt.de, www.sitech.de Der Baggersteuersystemhersteller Trimble präsentiert seinen Kunden eine revolutionäre Neuheit: totale Integration mit dem Schwenkrotatorsystem von Rototilt. Die neue...

mehr
Ausgabe 2022-09

Mit dem RC9 profitieren auch Bediener gro?er Bagger von den Vorteilen des Schwenkrotators. Reibungslos l?sst sich zwischen Aushub- und Pr?zisionsarbeiten wechseln.

www.rototilt.de Rototilt hat mit dem RC9 einen souveränen Schwenkrotator für Bagger bis 43 Tonnen vorgestellt. Dank des bislang größten Modells des schwedischen Herstellers profitieren jetzt...

mehr