Pohlcon-Marke H-Bau bietet neuen Online-Produktfinder an

Die Pohlcon-Marke H-Bau Technik GmbH hat auf ihrer Internetseite einen Produktfinder für Abdichtungslösungen gestartet. „Flexselect“ lässt sich kostenlos und ohne Installation nutzen. Mit nur wenigen Klicks gelangen Bauunternehmer und Architekten so zur passenden Lösung für ihr jeweiliges Bauvorhaben, seien es Fugenbänder, Klemmfugen oder ganze Abdichtungssysteme. Hausinterne H-Bau-Spezialisten stehen danach weiterhin für persönliche Beratungen zur Verfügung und begleiten durchs Bauprojekt.

Wasser und Feuchtigkeit können große Schäden an Gebäuden anrichten. Daher gehören Bauwerksabdichtungen zu den vordringlichsten Aufgaben bei der Errichtung von Immobilien. Auch nachträgliche Sicherungsmaßnahmen gegen eindringende Nässe müssen möglich sein.

Mit dem Online-Tool „Flexselect“ ermöglicht H-Bau jetzt eine einfache und schnelle Suche nach dem besten Produkt für das jeweilige Bauvorhaben. In einem ersten Schritt können die Anwender wählen, ob sie Fugen oder Durchdringungen abdichten möchten. Anschließend werden die weiteren Rahmenbedingungen abgefragt. Beispielsweise gibt der Nutzer in das System ein, welche Abdichtungsart er anstrebt, ob es sich dabei um einen Neubau oder einen Eingriff in den Bestand handelt oder an welcher Stelle abgedichtet werden soll. Klick für Klick gelangt man zum besten Ergebnis.

Sind alle Anforderungen eingegeben, erhält der Planer oder Bauunternehmer eine Übersicht über das für ihn passende Produkt - inklusive Anwendungsbereich, Abmaßen, Material und Wasserdichtheit. Flexselect lässt sich kostenlos und ohne vorherigen Download nutzen. „Wir wollen für unsere Abdichtungskunden den Planungsprozess so einfach wie möglich gestalten. Online-Tools wie dieses ergänzen die persönliche Beratung durch die hausinternen Spezialisten“, erläutert Michael Pantelmann, Geschäftsführer der PohlCon Vertriebs GmbH und der H-BAU Technik GmbH. Per Klick kann das Ergebnis auch direkt an den zuständigen H-Bau-Berater gesendet werden. Dieser steht mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt bei der Verwirklichung des Projektes.

Thematisch passende Artikel:

Unipor mit neuem Online-Auftritt

Relaunch im Frühjahr

Dank des neuen „Responsive Designs“ passt sich die Website nun automatisch an die Bildschirmgröße des Nutzers an und erkennt zudem, ob mit einem mobilen Endgerät zugegriffen wird. Die intuitive...

mehr
2019-01

Kalksandstein auf einen Klick

www.ks-original.de KS* bietet mit einer Website, einem Blog und einem Youtube-Kanal bereits verschiedene digitale Services an. Nun folgt der Markenverbund der Kalksandsteinhersteller mit einer App zum...

mehr
2012-06

Neuer Web-Auftritt: Alles auf einen Klick

Mit dem Relaunch der Website hat Aco Tiefbau neben seinem neuen Katalogkonzept auch die digitale Informationsvergabe neu strukturiert: Subsummiert unter dem Reiter Produkte > Bereich > Produkt­name...

mehr
2017-06

Linser: neuer Web-Shop

www.linser.eu Ab sofort können Interessierte und Kunden den Linser Webshop nutzen. Durch ihn kann man Laufwerksteile, Gummiketten, Verschleißteile (Zähne und Messer) und Anbauteile direkt online...

mehr

Doka launcht Online Shop

Via Internet rund um die Uhr direkt beim Schalungsexperten bestellen

Für den Kunden ein einfacher Klick, für die Baubranche ein großer Schritt: Während heute gerade einmal fünf Prozent der Baustoffe und -produkte im Internet gekauft werden, sollen 2030 bereits 25...

mehr