IFAT Entsorga

Wiederverwendung von Abwasser immer wichtiger

Bewässerung mit Abwasser

Die IFAT Entsorga 2012, Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, erweitert ihr Portfolio: Zur nächsten Veranstaltung, die von 7. bis 11. Mai 2012 auf dem Gelände der Neuen Messe München stattfindet, wird das Thema Bewässerungstechnik neu in die Nomenklatur aufgenommen. Denn um die weltweiten Wasserressourcen zu schonen, kommt der Wiederverwendung von Abwasser weltweit eine wichtige Rolle zu. Vor allem in der landwirtschaftlichen Bewässerung kann solch aufbereitetes Abwasser nahezu problemlos genutzt werden und spart so wertvolle Ressourcen.

„Angesichts der großen...

Thematisch passende Artikel:

IFAT ENTSORGA 2012 – Rahmenprogramm der Extraklasse

An allen fünf Messetagen bieten die Foren in den Hallen A5 und C1 Länder- und Themenspecials, Podiumsdiskussionen und Ausstellerpräsentationen. Länder-Specials Ihrem internationalen Charakter...

mehr

Mega Cities auf der IFAT ENTSORGA 2012

Mehr als die Hälfte der Menschheit lebt in Städten, ein großer Teil davon in einer von über 30 Mega Cities mit jeweils vier bis zehn Millionen Einwohnern. Bis zum Jahr 2015 soll diese Zahl auf 60...

mehr

IFAT ENTSORGA 2010

Weltleitmesse mit international hochkarätigem Rahmenprogramm

Gleich am ersten Messetag – Montag, den 13. September 2010 – startet das international hochkarätige Rahmenprogramm mit einem Forum der Superlative – dem Water Finance Dialogue Forum: Auf Einladung...

mehr

IFAT ENTSORGA wird wieder zu IFAT

Nach zwei Veranstaltungen unter dem Namen IFAT ENTSORGA kehrt die Leitmesse für Umwelttechnologien zu ihrem ursprünglichen Namen IFAT zurück. Eugen Egetenmeir, Geschäftsführer der Messe München...

mehr

IFAT ENTSORGA bricht alle Rekorde

Nach den Bestmarken bei der Ausstellerzahl und der Fläche, hat die IFAT ENTSORGA mit rund 125.000 Besuchern (IFAT ENTSORGA 2010: 109.589 Besucher) einen weiteren Rekord aufgestellt. Dr. Johannes F....

mehr