System AT – die neuen Fertigteile von Wallstop

Die Wallstop GmbH & Co. KG bringt mit dem Betonschutzwand-Fertigteil „System AT“ ein neues Produkt auf den Markt. Die 90 cm hohen Betonelemente im Step-Profil überzeugen durch extrem einfache und schnelle Montage. Das hohe Sicherheitsniveau mit Aufhaltestufe H2, Wirkungsbereich W4 und Anprallheftigkeit ASI ≤ B erlaubt viele Verwendungsmöglichkeiten: Stationär als frei aufgestelltes Streckensystem, zum Lückenschluss bei Mittelstreifenüberfahrten oder als temporäre Baustellenabsicherung. Wichtigstes Merkmal der Fertigteile aus dem „System AT“: Sie werden frei aufgestellt. Eine Einspannung ist nicht erforderlich. Vielmehr kann die Schutzeinrichtung ohne aufwändige Vorbereitungen auf jeder ebenen Fläche aufgebaut werden. Bei der Montage zeigt sich der nächste Pluspunkt: Die Fertigteile sind über ein neuartiges Stecksystem miteinander verbunden. Der Aufbau erfordert weder zusätzliche Bauteile noch besondere Werkzeuge – lediglich eine Schraube wird befestigt.

Wallstop GmbH & Co. KG
Tel. 0 26 72 / 69 86 0
Fax 0 26 72 / 69 86 9
E-Mail: info@wallstop.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2011

Baustellenabsicherung sicher und flexibel

Neues Fertigteil „Mobil 65“

Das neue Fertigteil Mobil 65 ist ausgesprochen einfach im Handling. Eine patentierte Verbindungstechnik ermöglicht den extrem schnellen Auf- und Abbau der Schutzeinrichtung. Die Module werden frei...

mehr
Ausgabe 6-7/2022

Stecksystem Tribus für Mauern und mehr

www.ehl.de Die EHL AG bringt mit Tribus einen Betonstein mit Stecksystem für eine individuelle Landschaftsgestaltung auf den Markt. Das Produkt aus insgesamt vier Hauptbestandteilen verbindet eine...

mehr
Ausgabe 08/2013 AUßENANLAGEN

Betonelemente für die Gestaltung des Auebads in Kassel

Rinn Beton- und Naturstein ist spezialisiert auf Maß- und Sonderanfertigungen sowie auf Oberflächen in Sonderfarben im Objektbereich. So lieferte der Hersteller insgesamt 4.600 Quadratmeter...

mehr
Ausgabe 01/2019

Wasco: LED-Hallen-Lichtband mit integriertem Stecksystem

www.wasco.eu Mit einer Effizienz von 160 Lumen pro Watt (lm/W), einem Stecksystem mit elf Polen, verschiedenen Varianten der Lichtverteilung und in der Schutzart IP20 eignet sich das selbsttragende...

mehr

Neue mobile Schutzwand für alle Einsatzbereiche

System Wallstop AT, Typ Mobil 80-1

Großes Rückhaltevermögen, geringer Wirkungsbereich Das System Wallstop AT, Typ Mobil 80-1, wurde im Oktober 2017 nach DIN EN 1317 getestet und erzielte dabei erstklassige Werte. Wegen des hohen...

mehr