NoCode-/LowCode-Plattform Ninox

www.ninox.com

Ninox wurde 2014 in Berlin gegründet. Der Frust als IT-Projektentwickler immer zwischen unflexibler Standard-Software und kostspieliger, zeitintensiver Eigenentwicklung wählen zu müssen, motivierte den Gründer und CTO Frank Böhmer eigene Wege zu gehen. Vom Einzelanwender bis zum Großunternehmen digitalisieren heute weltweit Tausende ihre Arbeitsabläufe mit Ninox. Projekt- und Qualitätsmanagement, Rechnungswesen, Kundenverwaltung, Kalkulation und Angebotserstellung, Zeiterfassung, ein Bautagebuch oder die Erfassung von Baumängeln, alles muss dokumentiert und bedacht werden. Ninox soll diese Prozesse erleichtern. Mittels Drag-and-drop können die benötigten Elemente in die entsprechende Anwendung hineingezogen werden. Übersichtlich und ohne Programmier-Kenntnisse. Ninox folgt bei der Verarbeitung und Speicherung von Daten der DSGVO. Das Hosting findet in der EU statt. Für Unternehmen mit zusätzlichen Sicherheitsvorgaben wird Ninox auch in der Private Cloud und On-Premises angeboten. Durch die Cloud-Basierung stehen den Mitarbeitern alle Informationen ohne Zeitverlust überall und jederzeit zur Verfügung. Das Programm vereinfacht somit konsequent die Prozesse und vermindert den administrativen Aufwand.

Halle H5-2, Stand 118/1

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-05

Building Information Cloud GLWG GmbH

www.buildinginformationcloud.de Die Building Information Cloud, kurz BIC, wird als Exist Forschungstransfer Projekt am Lehrstuhl Baubetrieb und Bauprozessmanagement der TU Dortmund entwickelt. Die...

mehr