Neues Pflasterklinker-Sortiment

Traditionsmarken Penter Klinker, Bockhorner Klinker und Terca erstmals in einem Sortiment vereint

Im neuen Pflasterklinker-Sortiment 2010 hat Wienerberger die Produkte der drei Traditionsmarken Bockhorn, Penter und Terca zusammengeführt und präsentiert ein umfassendes und hochwertiges Produktportfolio. Das umfangreiche Gesamtsortiment für den Bereich Flächenbefestigungen enthält eine deutlich erweiterte Angebotsvielfalt mit etlichen Neuheiten.

Mit 48 Sorten in insgesamt 128 Ausführungen sowie einer nochmals erweiterten Auswahl an Formziegeln und Sonder-
formaten eröffnen sich unbegrenzte Möglichkeiten für die Gestaltung von Gehwegen, Fahrbahnen, Plätzen, Stufen und Terrassen.

Dabei umfasst das Spektrum neben stranggepressten Pflasterklinkern auch Handstrich-Pflaster bzw. Pflasterriegel und Retro-Pflasterklinker. Die breite Farbpalette bietet neben den klassischen Ziegelfarben Rot, Bunt und Blaubraun auch warmes Gelb und verschiedene Anthrazit-Nuancen. Die fein abgestuften Schattierungen der großen Auswahl an geflammten Klinkern eröffnen vielfältige Möglichkeiten für ein natürliches Farbspiel bei der Flächengestaltung. Zusätzlich bietet Wienerberger in einem separaten Sortiment auch spezielle Kanal- und Sickerklinker an.

Pflasterklinker überzeugen neben der Gestaltungsvielfalt, weil sie einfach zu verlegen, witterungsbeständig, unempfindlich gegen Beschädigungen, resistent gegenüber Umweltbelastungen und somit langlebig und wartungsfrei sind. Die dauerhaft farbechten Pflasterklinker aus gebranntem Ton der Marken Bockhorn, Penter und Terca eignen sich hervorragend für die naturnahe Gestaltung von Außen- und Innenflächen und haben sich seit Jahrzehnten in der kreativen Stadt-, Garten- und Landschaftsplanung bewährt.n

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-03

Klinker für wasserdurchlässige Pflasterflächen

Fugenversickerung lohnt sich für Bauherren mehrfach
Durch die breiten Splitt-Fugen des Penter Aquata l?uft selbst Starkregen problemlos ab.

Selbst mit einem heftigen Sommergewitter wird der Penter Aquata spielend fertig. „Der Regen versickert fast ungehindert durch die extrabreiten Fugen“, sagt Rainer Barz, Verkaufsleiter...

mehr
Ausgabe 2012-03

Innovationen und Bewährtes

Bockhorn Die Premiummarke Bockhorn empfiehlt sich für besondere Architektur – mit dem Unikatanspruch jedes Steins. Neu im Programm ist die Design-Linie in Ringofenbrand-Optik, die sich durch ein...

mehr
Ausgabe 2013-05

Pflasterklinker regelkonform verlegen

Ausgangssituation und Planung Pflasterziegel beziehungsweise Pflasterklinker sind ein Baustoff, der vor allem in Norddeutschland seit mehr als 300 Jahren im Straßenbau Verwendung findet. Sie werden...

mehr
Ausgabe 2021-10

Farbenfrohe Pflasterklinker empfangen die Gäste

Der unkonventionell gestaltete Pflas-terklinkerbelag des Parkplatzes signa-lisiert ein freundliches Willkommen und m?ndet in den Weg zum Haupteingang.

www.wienerberger.de Das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar liegt in einem ausgedehnten Hügelland am Stadtrand von Olpe/Biggesee in Nordrhein-Westfalen. „Viele empfinden Hospize als traurige Orte“,...

mehr
Ausgabe 2016-06

Pflasterklinker für kulturelles Erbe

Bis tief ins Mittelalter zurück reicht die Geschichte des Wasserschlosses Opherdicke in der Gemeinde Holzwickede. Der ehemalige Herrensitz mit zahlreichen Neben- und Wirtschaftsgebäuden, einer...

mehr