Neues HKL Center fürs Münsterland

Deutschlands Branchenführer bietet ab sofort auch in Rheine sein Angebot aus Miete, Kauf und Service an

HKL eröffnete pünktlich zu Jahresbeginn, am 02.01.2018 das HKL Center Rheine und verdichtet somit weiter sein Centernetz im Norden NRWs. Der Fokus liegt auf Maschinen der Kompaktklasse, zusätzlich bietet das neue Center zahlreiche Kleingeräte und Werkzeuge zur Miete und zum Kauf an.

Der neue Standort verfügt darüber hinaus über eine geräumige Werkstatt sowohl für die Reparatur der Maschinen aus dem HKL Mietpark als auch für kundeneigene Geräte. Auf einer Außenfläche von 2.000 Quadratmetern umfasst das Sortiment unter anderem Radlader, Mini- und Kompaktbagger, Dumper, Verdichtungsmaschinen wie Rüttelplatten, Stampfer und kleine Walzen. Abgerundet wird es mit Kleingeräten und Werkzeugen namhafter Hersteller. Das Angebot ist speziell auf die Region und die Bedürfnisse der hier ansässigen Kunden zugeschnitten. Damit können Baufirmen – besonders aus den Bereichen Gala- und Tiefbau – optimal bedient werden. Als Full-Liner bietet das HKL Center Rheine in Salzbergen die komplette Produktpalette an. Der neue Standort wird die beiden jeweils circa 50 Kilometer weit entfernten HKL Center Münster und Osnabrück unterstützen. Direkt an der Autobahnausfahrt Rheine-Nord der A30 gelegen, bietet das Center eine perfekte Verkehrsanbindung. Die Wege werden für die Kunden kürzer. Damit folgt HKL ein weiteres Mal seinem Credo: Immer nah am Kunden!

 

Frank Seidler, HKL Geschäftsführer, sagt: „Wir bauen unser Netzwerk weiter aus, um mehr Nähe zum Kunden zu schaffen. Mit dem neuen HKL Center Rheine erschließen wir die Region um Lingen und Meppen und sind für Baufirmen aus dem Emsland und Ostfriesland in Zukunft noch besser erreichbar.“

 

Über HKL Baumaschinen

HKL Baumaschinen ist mit über 80.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Im Jahr 2016 erzielt das Familienunternehmen einen Umsatz von über 330 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot  für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. 140 Niederlassungen, 1.200 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

 

www.hkl-baumaschinen.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2009

„Sie haben Ihr Ziel erreicht“

HKL Baumaschinen bringt seine 115 Filialen aufs Navi

Alle HKL Center lassen sich jetzt auf einfache Weise per Navigationsgerät ansteuern. Kunden finden im Bedarfsfall unkompliziert und schnell zur nächsten HKL-Filiale, die in der Landkarte durch eine...

mehr

HKL Baumaschinen wächst weiter – Neue Standorte in 2008 schaffen mehr Nähe zum Kunden

Das Hamburger Traditionsunternehmen HKL Baumaschinen baut auch in diesem Jahr seine Position an der Spitze des Deutschen Baumaschinenhandels und der Vermietung konsequent weiter aus. Neben...

mehr
Ausgabe 03/2016

HKL: Expertise, Information, Beratung

Auf der Bauma 2016 in München ist HKL Wegweiser für alle, die Informationen im Bereich kompakte Baumaschinen suchen. In der Info-Lounge des Branchenführers treffen HKL Kunden und interessierte...

mehr
Ausgabe 08-09/2017

Klarx: neues Webseiten-Design

www.klarx.de Mieter von Baumaschinen wünschen einen effizienten Mietablauf, garantierte Verfügbarkeit der Maschinen, volle Preistransparenz und einen persönlichen Ansprechpartner während der...

mehr
Ausgabe 04/2010

HKL Baumaschinen baut Position in NRW aus

HKL Baumaschinen hat im Januar 2010 ein neues Center in Langenfeld in Betrieb genommen und baut damit seine Position in Nordrhein-Westfalen weiter aus. Neben dem etablierten Kompetenzcenter...

mehr