Mobile Raumsysteme für die Baubranche

Mobile Räume zu mieten unterstützt die Flexibilität von Unternehmen bei Auftragsspitzen sowie beim Neu- oder Umbau. Der Betrieb geht ohne Qualitätsverlust weiter. Die temporären Raumsysteme werden nur bei tatsächlichem Bedarf je nach Anwendungsbereich ausgerüstet und zur Verfügung gestellt. Lager-, Reparatur- oder Entsorgungskosten entfallen. Durch die Kombinationsfähigkeit der verschiedenen Containertypen ist jede Raumgröße realisierbar. Planung, Lieferung und Aufbau von Ela-Containern erfolgen zügig und unkompliziert. Je nach Bedarf wird die Anlage mit Mobiliar, Sanitäranlagen, kompletten Elektroinstallationen und modernen Kommunikationstechniken ausgestattet. „Unsere Kunden schätzen besonders unsere Flexibilität,“ betont Ela-Geschäftsführer Günter Albers. Die Haupteinsatzbereiche sind Transport-, Lager-, Werkstatt-, Büro-, Schlaf- und Sanitärcontainer. Neben Containern in Standardgrößen bietet Ela branchenexklusiv den so genannten Premium-Mietcontainer. Der Ela-Premium-Mietcontainer ist drei Meter breit und sechs Meter lang. Damit bietet er drei Quadratmeter mehr Innenraum als herkömmliche Lösungen.
Bereits ab einem Platzbedarf von 90 Quadratmetern bedeutet der Einsatz des Premiumcontainers damit die Einsparung eines Standardcontainers. Transport-, Montage- und Energiekosten reduzieren sich dadurch erheblich.





Ela
Tel.  (+49) 5932 / 506-310
E-Mail: Michael.Schmidt@container.de
Internet: www.container.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11

Großbaustellen setzen auf mobile Raumsysteme

Große Bauprojekte schaffen immer auch starke Impulse für den regionalen Arbeitsmarkt. Bei der Errichtung eines Kraftwerks beispielsweise sind bis zu 1500 Personen während der vierjährigen Bauphase...

mehr
Ausgabe 2011-04

ELA-Container gefragter denn je

Bereits im Jahr 2010 verzeichnete die Baubranche ein Investitionswachstum. Experten gehen davon aus, dass der Trend anhält. Die positive Entwicklung zeichnet sich auch in der weiter steigenden...

mehr
Ausgabe 2019-03

ELA-Container auf Europas größter Baustelle

Raumspezialität unterstützt Wohnungsbau in Hamburger Hafencity

Sie ist eine der größten Baustellen Europas: Die Hafencity im Hamburg nimmt Gestalt an. Allein dieses Jahr sollen in dem modernen Stadtteil hunderte neue Wohnungen bezogen werden. Und noch mehr sind...

mehr

ELA Container Offshore GmbH bezieht neues Bürogebäude in Haren

Expansion geht weiter

Passend zum zweijährigen Firmenjubiläum können sich die Mitarbeiter auf ein neues, größeres Bürogebäude freuen. Ausgestattet im maritimen Design wird das Thema Offshore auch im Büro...

mehr

50 Jahre mobile Raumlösungen weltweit: Firmenjubiläum für ELA Container

Die Firma ELA Container aus Haren (Ems) blickt in diesem Jahr auf eine 50-jährige Unternehmensgeschichte zurück. Was 1972 mit einer guten Idee begann, hat sich bis heute zu einem erfolgreichen...

mehr