Ammann: Mit QR-Code direkt zur richtigen Pflege

Um seinen Kunden beste Service-Qualität zu bieten, stattet Ammann seit Herbst letzten Jahres alle neuen Maschinen mit einem QR-Code aus. Beim Scannen des Codes wird der Techniker sofort zu baureihenspezifischen kurzen Service-Videos weitergeleitet, die detailliert die richtige Pflege und Wartung der entsprechenden Maschine zeigen.

Baumaschinen sind wertvolle Investitionsgüter, die idealerweise täglich im Einsatz sein sollten. In erster Linie wird Robustheit und Langlebigkeit durch Ingenieurskunst, beste Materialien und hohe Verarbeitungsqualität erreicht. Beim harten Einsatz auf der Baustelle und im Straßenbau ist aber auch die kompetente Wartung und Pflege unerlässlich, um Maschinenausfälle und Stillstand zu vermeiden.  

 

Die Schweizer Ammann Group setzt seit jeher auf kompetenten, umfassenden und schnellen Service für seine Kunden. Daher werden die zertifizierten Ammann-Fachhändler auch kontinuierlich vor Ort geschult, außerdem ist jedem einzelnen Händler ein fester Ammann-Servicemitarbeiter zugeordnet.

 

Um dieses hohe Level weiter zu optimieren, stattet Ammann seit Herbst letzten Jahres alle neuen Maschinen mit einem QR-Code aus. Beim Scannen des Codes wird der Techniker sofort zu baureihenspezifischen kurzen Service-Videos weitergeleitet, die detailliert die richtige Pflege und Wartung der entsprechenden Maschine zeigen. Diese Filme sind international einsetzbar, da sie selbsterklärend sind und völlig ohne Sprachführung auskommen.

 

Professionelle Videos für Teileaustausch und Wartungsintervalle

Beispielsweise zeigt ein kurzes Video, wie man beim Vibrationsstampfer ACR 68 fachmännisch die Drehzahl anpasst, den Stampferfuß auswechselt oder einen Vergaserwechsel vornimmt. Doch nicht nur der professionelle Austausch von Verschleißteilen lässt sich im Bewegtbild anzeigen. Auch die typischen Wartungsarbeiten, die mehrere Arbeitsschritte umfassen, sind im Videoformat hinterlegt.

 

Nicht nur dank der ­– für Ammann typischen – leichten Erreichbarkeit der Wartungspunkte ist jeder Servicetechniker nun binnen kürzester Zeit informiert, welche Arbeitsschritte zur Lösung der Aufgabe führen. Damit gelingt Ammann ein absolut elementarer Schritt zur internationalen Standardisierung der Service- und Wartungsqualität.

 

Da die über den QR-Code erreichbaren Videos in die ebenfalls neue Ammann-App integriert sind, ist der Weg zur Bestellung eventuell notwendiger Ersatzteile nicht weit. Der umfassende Servicegedanke von Ammann erreicht mit den bewegten Bildern nun ein neues Qualitätslevel und ermöglicht dem Kunden, seine Produktivität weiter zu steigern.

 

Ammann Verdichtung

www.ammann-group.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 1-2/2023

Neue Rehau Digital Services für AWAduct PP und AWAschacht

Fast jeder kennt diese Situation auf der Baustelle: Es tauchen Fragen zur Verlegung oder den Produkten selbst auf und die passenden Unterlagen sind nicht zur Hand. Ab sofort hat jeder die passenden...

mehr
Ausgabe 05/2017

Ammann: Neuer Vertriebsleiter

www.ammann-group.com Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 hat Diplom-Betriebswirt Thomas Remy den Vertrieb für Ammann-Großmaschinen auch in Süddeutschland übernommen. Willi Reutter, der diese Funktion...

mehr

Proaktives Monitoring von Baumaschinenschäden

Zeppelin Service startet mit Como digitale Plattform für die Flotte

Como steht für Condition Monitoring und ist das neue Dashboard, das der Zeppelin Service für alle Baumaschinen-Kunden einführt. Entstanden ist es zusammen mit Anwendern aus der Praxis und Z Digit,...

mehr
Ausgabe 03/2019

Ammann: Innovative Technologien

www.ammann.com Das Produktportfolio, das Ammann während der Bauma 2019 präsentiert, steht für das fortwährende Engagement des Unternehmens in Nachhaltigkeit, niedrige Emissionswerte und...

mehr

Wechsel im Vertriebsteam bei Ammann

Thomas Remy übernimmt Vertrieb Großmaschinen auch in Süddeutschland

„Ich freue mich sehr über die neue Aufgabe und profitiere schon jetzt von der langen Erfahrung und der Kompetenz meines Vorgängers Willi Reutter. Großmaschinen und deren zahlreiche...

mehr