Alles im grünen Bereich

Umfängliches Programm für kreative Landschaftsbauer

Die Gestaltung landschaftlicher Räume benötigt sehr sorgfältige Pflege. Durchdachte Lösungen hierfür bietet Humbaur mit professionellen Gerätschaften für den Garten- und Landschaftsbau an.

Die grüne Produktpalette von Humbaur reicht vom Starterprogramm im Einachsbereich, leistungsfähigen Kippanhängern bis hin zu funktionellen Baumaschinentransportern und Spezialhängern mit Zusatzfunktionen, die ganz individuell auf die Anforderungen und Einsätze des jeweiligen Nutzers ausgerichtet sind.

HUK – die neuen Rückwärtskipper

Die überarbeiteten Humbaur Rückwärtskipper erweisen sich als unverzichtbare Helfer für Garten- und Landschaftsbauer. Wenige Handgriffe – und die HUK Modelle sind an jedes passende Zugfahrzeug angehängt. Fahrgestell und Kippbrücke sind geschweißt und im Tauchbad feuerverzinkt und garantieren dadurch Qualität und Langlebigkeit. In der Grundausstattung verfügen die Rückwärtskipper über einen verzinkten Brückenboden sowie rundum abklappbare Bordwände. Integrierte Zurrbügel und ein 3-stufiger Teleskopzylinder, der per Handpumpe bedient wird, gehören zu den weiteren serienmäßigen Features der HUK-Modelle. Optional können die Rückwärtskipper unter anderem mit verschiedenen Aufsätzen, wie z.B. einem Stahlgitteraufsatz, Bordwandaufsatz oder dem neuen geschlossenen Alu-Aufsatz mit 620 mm Höhe, einer elektrischen Pumpe oder einem Werkzeugkasten ausgestattet werden. Der HUK ist sowohl als Einachser als auch in der Tandemausführung erhältlich.  Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 1.300 kg, einer Nutzlast von 900 kg und Gesamtmaßen von 3.650 x 1.540 x 950 mm ist der HUK 132314 ein Vertreter der HUK Einachsmodelle. Darüber hinaus sind auch die bewährten Tandem Modelle mit 2 t bzw. 2,7 t und 3 t zulässigem Gesamtgewicht und entsprechender Nutzlastkapazität von 1,5 t bis hin zu 2,3 t erhältlich.

HTK – die flexiblen Dreiseitenkipper

Die neuen Humbaur Dreiseitenkipper, in Tandemausführung – und, ganz neu, auch als 3-Achsmodell erhältlich, sind unverwüstlich, flexibel und schaffen richtig was weg. Der HTK verfügt über eine Handpumpe, die bei Bedarf durch eine elektrische Hydraulikpumpe ersetzt werden kann. Ab 3.000 kg ist die Elektro- und Handpumpe serienmäßig enthalten. Damit können Garten- und Landschaftsbauer ihren HTK bei jedem Einsatz einfach und unabhängig bedienen. Da sich die Elektropumpe und die Batterie jetzt in einem geschlossen verzinkten Metallkasten befinden, wurde dadurch ein deutlich verbesserter Korrosionsschutz der verbauten Komponenten erreicht. Damit sind die HTK Dreiseitenkipper ideal für Kommunen, Garten- und Landschaftsbauer sowie in der Land- und Forstwirtschaft einzusetzen. Qualität ist auch hier Trumpf. So wurde bei den HTK Modellen ein feuerverzinkter Fahrgestellrahmen für eine optimale Stabilität und Sicherheit verbaut. Die Kippbrücke aus Stahl ist ebenso im Tauchbad feuerverzinkt und aus einem Stück gefertigt. Montierte Anbinderinge im Brückenboden verfügen über eine Zugkraft von 800 kg pro Anbindering und halten enorm hohen Belastungen stand.

Der neue HU – Kompaktlösung für jedermann

Das Einachs-Hochladerprogramm wurde optimiert. Technisch basieren die neuen HU-Modelle auf den HUK-Modellen der Kipperbaureihe, allerdings ohne Kippmöglichkeit und mit einem stabilen Holzboden. Diese Multitalente sind in den Kastenmaßen von 2300 x 1400 x 300 mm und in den Gewichtsklassen 750, 1300 und 1500 kg erhältlich. Kompakte Maße und hochwertige Materialien sind charakteristisch für diese vortrefflichen Anhänger. Standard bei den Bordwänden sind eloxiertes Aluminium und versenkte Zugstangenverschlüsse.

Außerdem sind die Bordwände komplett abnehmbar. Serienmäßig sind auch V-Nut mit versenkten Zurringen, abnehmbare konische Eckrungen sowie ein Stützrad. Ein perfektes Zubehörprogramm wie zusätzliche Bordwände, ein geschlossener Aluaufsatz, Plane und Spriegel mit variablen Ladehöhen bieten dem Nutzer Flexibilität auf höchstem Niveau.

Baumaschinen ganz easy huckepack nehmen

Speziell Unternehmen, die im großen Stil Erdbewegungen vornehmen müssen, Wasserlandschaften gestalten oder im Golf- oder Sportplatzbau tätig sind, können auf große Baumaschinen nicht verzichten. Sie benötigen Transportanhänger, die bei Topqualität ruck zuck auf die jeweiligen Transportgüter eingerichtet werden können. Denn gerade teure Spezialmaschinen müssen schnell und unproblematisch von einer Baustelle zur anderen transportiert werden können. Hier ist der Baumaschinentransporter 3,5 t HS Tandemachser der ideale Partner. Damit kommen GaLa- Baumaschinen immer gut an. Der neue HS ist eine optimierte Weiterentwicklung der bestehenden Serienmodelle und überzeugt mit seiner niedrigen Ladehöhe sowie dem geringen Auffahrwinkel. Die geschweißte Bordwand- und Rahmenkonstruktion aus Stahlblech ist Tauchbad feuerverzinkt. Mit seiner massiven Bauart ist der HS-Anhänger ideal für tägliche Transporte von leichten bis mittelschweren Baumaschinen oder Baggern geeignet. Das Gesamtmaß beispielsweise vom Modell HS 353016 beträgt ca. 4960 mm x 2200 mm bei einem Auffahrwinkel von 14 °. Das Gesamtgewicht beträgt ca. 3500 kg bei einer Nutzlast von ca. 2830 kg und einer Ladehöhe von ca. 410 mm. Komplettiert wird der HS mit einer optionalen Baggerschaufelablage sowie den zwölf serienmäßig montierten Zurrpunkten im Außenrahmen bei einer Kastenlänge von ca. 3000 mm. Komfortabel Maschinen von einem Einsatzort zum nächsten zu transportieren reduziert Investitionen und macht den Maschinenpark effizienter.


Auch schwere Jungs müssen mobil sein ….

… und nicht nur das. Funktionalität und unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten sind das A und O für die großen Baumaschinentransporter wie den Material- und Baumaschinentransporter HBT 105224 BS. Der kann nämlich nicht nur Maschinen, sondern er kann auch Material wie Erde, Steine, weiteres Schüttgut oder auch Palettenware transportieren. Mit einem Innenmaß von ca. 5200 mm x 2460 mm x 400 mm, einem zulässigen Gesamtgewicht von ca. 10500 kg sowie einer Nutzlast von ca. 7650 kg kann er auch schweres Gerät huckepack nehmen. Raffiniert sind auch die klappbaren und seitlich verschiebbaren Rampen, die ein hohes Maß an Flexibilität bieten. Sein spezielles Fahrgestell mit Pendelausgleich sorgt für sicheres Beladen und Fahren auch auf schlechtem Untergrund – und der ist bei Garten- und Landschaftsarbeiten häufig gegeben.

Humbaur GmbH

www.humbaur.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09

Humbaur: Dreiseitenkipper HTK 14 und Hochlader HBT 10 gewichtsreduziert

www.humbaur.com Bei allen Dreiseitenkippern der HTK-Modellreihe wurde das Fahrgestell gewichtsoptimiert, um mehr Zuladung zu ermöglichen. Gleichzeitig wurde eine leichtere Brücke als Basis...

mehr

Humbaur wird Gold Sponsor der Logistics Hall of Fame

Die Humbaur GmbH wird Gold-Unterstützer und baut ihr Engagement für die Logistics Hall of Fame deutlich aus. Damit fördern zwei der führenden Trailerhersteller Europas die Logistikinitiative, denn...

mehr

Olaf Walter gewinnt neuen Humbaur Anhänger "Steely" beim bauma Gewinnspiel

Die Benachrichtigung kam für Olaf Walter völlig überraschend. Der 44-jährige Baggerfahrer, der übrigens zum ersten Mal auf der weltweit größten Baumesse war, konnte sein Glück gar nicht...

mehr
Ausgabe 2019-04

Humbaur: Breites Sortiment an Anhängern für die Bau-Branche

www.humbaur.com Das Unternehmen Humbaur wird bei der Bauma mit einem großen Programm an Anhängern für die Bau-Branche vertreten sein – darunter spannende Neu- und Weiterentwicklungen. Das Spektrum...

mehr
Ausgabe 2018-02

Humbaur: Dreiseitenkipper HTK 19 t

www.humbaur.com Der HTK 19 t Dreiseitenkipper lässt sich nicht nur Schüttgut wie Kies, Erde, Sand oder Beton aufladen, er eignet sich auch bestens für Palettenware. Denn der Profi-Bauanhänger ist...

mehr