Smart in die Zukunft

Auf der bauma werden mit der P 250 BK und der P 280 CK die ersten emissionsfreien Hubarbeitsbühnen von Palfinger präsentiert.
© Palfinger

Auf der bauma werden mit der P 250 BK und der P 280 CK die ersten emissionsfreien Hubarbeitsbühnen von Palfinger präsentiert.
© Palfinger
www.palfinger.com

Mit ZF eWorX und seinem Angebot an Smart Solutions und Services präsentiert Palfinger Produktlösungen für die E-Mobilität. Mit der Vision & Strategie 2030 formuliert der Konzern seine Ziele für die nächsten zehn Jahre. Dazu baut die Strategie 2030 auf den Säulen „Go for Solutions“ und „Go digital“ auf, mit denen die umfassende Digitalisierung aller Unternehmensbereiche und Produktlinien einhergeht. Auf der Messe stellt Palfinger eine Neuheit vor, die exemplarisch für den Einsatz neuester Technologien, die Elektrifizierung sowie für erfolgreiche Entwicklungskooperationen steht – ZF eWorX. Um alle Vorteile des elektrischen Antriebs optimal zu nutzen, hat Palfinger in Kooperation mit ZF Friedrichshafen und Mercedes-Benz eine Lösung entwickelt, mit der jedes Palfinger Produkt auf einem Hochvolt-Lkw aufgebaut und eingesetzt werden kann.

FN.826

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-04

Palfinger P480 „Produkt des Jahres“

Palfinger konnte sich bei den diesjährigen IAPAs (International Awards for Powered Access), in der Kategorie „Fahrzeugmontierte Hubarbeitsbühnen“ klar gegen den starken Mitbewerb durchsetzen und...

mehr
Ausgabe 2022-10

Elektrische Nebenabtriebslösung

www.mercedes-benz-trucks.com Seit Jahren ist der Actros mit herkömmlichem Dieselmotor ein schweres Pfund im Bauverkehr, wenn es um den Transport von Schüttgütern auf der Straße und im Gelände...

mehr

Grünes Licht für den Bundesverkehrswegeplan 2030

Ausbaugesetze in 2./3. Lesung vom Bundestag verabschiedet

„Die Regierungskoalition hat Wort gehalten: das Prinzip „Erhalt vor Neubau“ und Priorität für „Engpassbeseitigung in hoch belasteten Korridoren“ wurde weitestgehend umgesetzt“, unterstreicht...

mehr
Ausgabe 2014-04

„Weg vom Produkt, hin zur Lösung“

Neue Arten des Bauens erfordern neue Lösungen. Wie reagiert Fränkische auf die Trends in der Bauwirtschaft? Aegidius Schuster: Wir haben uns in den vergangenen Jahren vom reinen...

mehr

19. Deutsche Asphalttage: Heute die Mobilität von morgen gestalten

Minister Hermann eröffnet größtes nationales Branchentreffen

Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann sagte anlässlich der Eröffnung: „Die Entwicklung hin zu einer modernen Mobilität der Zukunft ist ein umfassender Prozess, der Politik...

mehr