Leipfinger-Bader unterstützt VdW Bayern

www.leipfinger-bader.de


Aufgrund von steigenden Material- und Energiekosten sowie fehlenden Fördermitteln geht der dringend benötigte Wohnungsbau derzeit auch in Bayern immer stärker zurück. Einige Akteure der Bau- und Wohnungswirtschaft setzen sich daher umso mehr für die Schaffung bezahlbaren Wohnraums ein. So unterstützt der Baustoffhersteller Leipfinger-Bader ab sofort als offizieller Partner den Verband bayerischer Wohnungsunternehmen. Die Bundesregierung verfolgt den ehrgeizigen Plan, 400.000 bezahlbare und klimagerechte Wohnungen pro Jahr zu schaffen. Allein in Bayern sind pro Jahr 70.000 neue Wohnungen anvisiert – ein Ziel, das regelmäßig verfehlt wird. Zugleich soll der bundesweite Flächenverbrauch bis zum Jahr 2030 auf unter dreißig Hektar pro Tag und bis zum Jahr 2050 sogar auf null reduziert werden. Diese beiden Zielsetzungen in Einklang zu bringen, möchte die Firmengruppe Leipfinger-Bader mit nachhaltigen und energetischen Baulösungen unterstützen. An ihren drei bayerischen Produktionsstandorten stellt die Unternehmensgruppe hochleistungsfähige Mauerziegel für rund 10.000 Wohneinheiten jährlich her, mit welchen auch viele VdW-Mitgliedsunternehmen ihre Bauvorhaben ausführen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-04

Leipfinger-Bader übernimmt Tonality GmbH

Geh?rt ab sofort zu Leipfinger-Bader: das Fassadenziegel-Werk der Tonality GmbH in Weroth (Rheinland-Pfalz).

www.leipfinger-bader.de Der Fassadenziegel-Hersteller Tonality aus Weroth (Rheinland-Pfalz) hat einen neuen Eigentümer: Die Ziegelwerke Leipfinger-Bader aus Vatersdorf (Bayern) haben 100 Prozent der...

mehr

Leipfinger-Bader setzt Wachstumskurs fort

Erweitertes Produktportfolio durch Übernahme von Lehmorange

Lehm eignet sich als Naturprodukt, das chemisch nicht behandelt werden muss, besonders für den Innenausbau. Aus regionalem Abbau, überzeugt es zudem mit kurzen Lieferzeiten – ein Aspekt, der...

mehr

Ziegelwerke Leipfinger-Bader liefern Lösungen gegen aktuellen Baustoffmangel

Mit Ziegel gegen den Mangel

Der Baustoffsektor ist immer stärker auf Im- und Exporte ausgerichtet. So wirken sich die Folgen der Corona-Krise, aber auch klimatische oder politische Situationen anderer Länder stärker auf die...

mehr
Ausgabe 2017-12

Leipfinger-Bader KG: Thomas Batz wechselt in die Ziegelindustrie

www.leipfinger-bader.de Namhafter Zuwachs für Leipfinger-Bader: Zum 1. Januar verstärkt Baustoffexperte Thomas Batz (49) das Vatersdorfer Familienunternehmen. Seine einschlägige Berufserfahrung ist...

mehr

Zertifikat für Ziegel-Recycling

Zertifiziert von der bvse-Entsorgergemeinschaft(Bonn): Die mit Leipfinger-Bader kooperierende Ziegel Recycling Bayern GmbH gilt jetzt offiziell als „Entsorgungsfachbetrieb“. Ausgezeichnet wird mit...

mehr