Kunden- und marktorientierte Unternehmensführung

Marktsegmentierung in der deutschen Bauwirtschaft

Die Unternehmen einer Volkswirtschaft, auch innerhalb einer Branche, sind in der Regel in unterschiedlichen Märkten aktiv. Die Kernfrage, die sich das Management eines jeden Unternehmens stellen muss, beinhaltet grundsätzlich zwei Betrachtungsperspektiven: In welchen Märkten ist das Unternehmen tätig? In welchen Märkten möchte das Unternehmen (in Zukunft) tätig sein?

1. Einführung

Marketing hat als Grundlage und Orientierungsrahmen zur Führung von Unternehmungen in der Bauwirtschaft eine lange Tradition, ohne jedoch sichtbar als betriebliche Funktion in Erscheinung zu treten. Erst in den letzten Jahren schlägt sich der Bedeutungszuwachs des Marketings
in Bauunternehmen auch organisatorisch durch die Einrichtung von Marketing- oder Unternehmensentwicklungsabteilungen nieder; die Ursachen hierfür mögen vielfältiger Natur sein. Fachleute verweisen in diesem Zusammenhang häufig auf die historisch gewachsene Kultur in der Branche, unter Marketing überwiegend...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2010

Die Rendite verbessern!

Risikooptimierte Marktbearbeitung in der deutschen Bauwirtschaft

In der Konsumgüterbranche galten lange Zeit so genannte soziodemographische Faktoren als Differenzierungsansatz, die zunehmend durch „Lifestyle“ Modelle ersetzt werden. Für sämtliche Ansätze...

mehr
Ausgabe 10/2011

Internationales Strategisches Bau-Marketing

Teil 2: Japan und China

Japan Das Hauptbetätigungsfeld der japanischen Baukonzerne liegt eindeutig in der Region Asien (44%), gefolgt vom Mittleren Osten (26%). Als eine der Ursachen mag auch die Exportförderung des...

mehr
Ausgabe 09/2010

Neue Vertriebsstrukturen sind gefordert

Distributionspolitik in der Bauwirtschaft

Dies ist im Wesentlichen auf die folgenden Faktoren zurückzuführen: n Die Baudienstleistung hat einen immateriellen Charakter (Koordination, Planung, Beratung, Steuerung) n Die klassische...

mehr
Ausgabe 06/2010 Neuerscheinung

Bau-Marketing: Grundlagen, Anwendungen, Beispiele

Prof. Dr. Sammy Ziouziou M.B.A.

Das Buch „Bau-Marketing“ von Prof. Dr. Sammy Ziouziou M.B.A., Beuth Hochschule für Technik Berlin, stellt als eines der wenigen Bücher eine Verbindung zwischen den allgemeinen...

mehr
Ausgabe 06/2010

Bau-Marketing: Grundlagen, Anwendungen, Beispiele

Das Buch „Bau-Marketing“ von Prof. Dr. Sammy Ziouziou M.B.A., Beuth Hochschule für Technik Berlin, stellt als eines der wenigen Bücher eine Verbindung zwischen den allgemeinen...

mehr