Viel Kraft auf kleinem Raum

www.wschaefer.de

Der Takeuchi Hüllkreisbagger TB 280 FR arbeitet mit viel Kraft auf wenig Arbeitsfläche. Der Takeuchi Hüllkreisbagger TB 280 FR arbeitet mit viel Kraft auf wenig Arbeitsfläche.
© Wilhelm Schäfer GmbH

Der Takeuchi Hüllkreisbagger TB 280 FR arbeitet mit viel Kraft auf wenig Arbeitsfläche.
© Wilhelm Schäfer GmbH
Der 8,5 t Takeuchi Hüllkreisbagger TB 280 FR macht das Arbeiten auf kleinem Bewegungsraum möglich. Der Hüllkreis ist die Fläche, die der Bagger für eine 360° Drehung des Oberwagens braucht. Der TB 280 FR ist nicht nur schmal gebaut, er kann den Ausleger auch “neben die Kabine falten“. Das hat den Effekt, dass er nur 2,7 m für eine Drehung des Oberwagens benötigt.

Ein weiterer Pluspunkt in Sachen Beweglichkeit ist der Auslegerversatz. Nach links kann der Baggerarm um 0,805 m und nach rechts um 0,9405 m verschoben werden. Das macht die Arbeit nah an begrenzenden Objekten möglich und die Arbeit des Fahrers durch die stets freie Sicht auf das Anbaugerät erheblich einfacher. Durch die Aufnahme der Kräfte nahe am Fahrzeugmittelpunkt ist die Hubleistung im Vergleich zu konventionellen Kurz- oder Null-Heck-Baggern hoch. Die Motorleistung zeigt, dass mit 49,6 kW/67,4 PS eine Menge Power zur Verfügung steht. Dank Katalysator DOC sowie Dieselpartikelfilter für die Abgasreinigung mit geringen Emissionen. Die Kraft, die der Motor liefert, wird aber nur nach Bedarf abgerufen. Die Motordrehzahl wird im ECO-Modus bei Nichtbedarf automatisch zurückgestellt. Bei besonders fordernden Einsatzmomenten kann im Leistungsmodus PWR die gesamte Kraft abgerufen werden. Die Hydraulik ist sicher und komfortabel. Sicher, weil alle Leitungen auf bzw. im Baggerarm verlegt und teilweise verrohrt sind. Komfortabel, weil man mit vier Zusatzkreisläufen arbeiten kann. Der hydraulische Schnellwechsler, ein original Powertilt-Drehmotor, der um 180° schwenkbar ist, und ein Lasthaken mit Rohrbruchsicherung gehören zur Standardausrüstung. Damit lassen sich Anbaugeräte einfach bedienen. Letztlich ist man mit dieser Ausrüstung schneller und damit wirtschaftlicher. Zum komfortablen TB 280 FR gehört auch die kippbare Kabine, die Druckentlastung für die Zusatzhydraulik und die automatische Kettenspannung.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-01

Takeuchi TB 138 FR: Nur 2,31 m Hüllkreis

www.wschaefer.de Nur 2,31 m beträgt der Hüllkreis des Takeuchi TB 138 FR. Das heißt, für eine Drehung von 360° benötigt dieser Takeuchi Hüllkreisbagger nur einen Kreis mit 2,31 m Durchmesser....

mehr

Nur 2,31 m Hüllkreis

Kraftvoll und Standfest

Nur 2,31 m beträgt der Hüllkreis des Takeuchi TB 138 FR. Das heißt, für eine Drehung von 360° benötigt dieser Takeuchi Hüllkreisbagger nur einen Kreis mit 2,31 m Durchmesser. „Für uns“, sagt...

mehr
Ausgabe 2018-06

Takeuchi: Deutschland-Premiere für den TB 225 auf der Galabau

Auf ihn werden die Messe-Besucher sicherlich besonders schauen: auf den neuen Takeuchi Kompaktbagger TB 225. Mit einem Gewicht von 2,4 Tonnen, einem 16,5 kW/22,4 PS starken Motor und einem von 1.100...

mehr
Ausgabe 2016-03

Takeuchi: Der kleine, starke Bagger

Zur Bauma stellt Takeuchi den neuen TB 210 R vor. Der neue Kompaktbagger bietet ein breites Leistungsspektrum für Einsätze, bei denen Kraft und Präzision gefordert sind, aber wenig Platz zum...

mehr
Ausgabe 2017-01

Takeuchi: 5,6-t-Bagger

www.wschaefer.de Der Takeuchi-Kompaktbagger ist mit einem Vierzylinder 32,4 kW/43,4 PS starken Motor ausgestattet, der 97 LWA leise ist. Zur serienmäßigen Ausrüstung  des TB 260 gehören Powertilt...

mehr