Richard Brink: Außenbereiche in Form bringen

Die Firma Richard Brink stellt auf der GaLaBau 2016 vom 14. bis 17. September in Nürnberg sowohl Produkte für die zuverlässige Entwässerung als auch für die optische Gestaltung von Außenbereichen vor. Der Metallwarenhersteller hat seine Ausstellungsfläche am Stand 4-521, Halle 4 auf etwa 150 m2 vergrößert, um den Besuchern sein Produktspektrum bestmöglich zu präsentieren. Zu den Exponaten zählt auch die neue Betonrinne Fortis, die ab September 2016 auf dem Markt sein wird. Sie ist für den Einsatz im Schwerlastbereich konzipiert und erfüllt die Anforderungen der Belastungsklassen D400 und E600. Auch das kleinste Modell der Fortis hält dieser Beanspruchung stand, obwohl sie weniger als 20 kg wiegt. Als weitere Neuheiten zeigt das Unternehmen Substratschienen, Dränagematten sowie die Fassadenrinne Stabile Air.
Ein Highlight der GaLaBau 2016 ist die über 2.000 m2 große Fläche „Garten[T]Räume“ in Halle 3A, die vom Bundesverband für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) organisiert wird. Dieses Areal vermittelt einen Eindruck kreativer Gartengestaltung sowie innovativer Gartenbauelemente. Auch hier sind Produkte der Firma Richard Brink ausgestellt. Besucher haben zum Beispiel die Gelegenheit, Hochbeete und Pflanzkästen in ästhetisch hochwertig arrangierten Gartenräumen zu erleben.

Richard Brink GmbH & Co. KG

www.richard-brink.de

Halle 4, Stand 4-521

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-07

Zapfanlage fürs Blumenbeet

Beeteinfassungen, Pflanzkästen oder Hochbeete bieten einen großen Gestaltungsspielraum für Außenbereiche. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Produkte stellt die Richard Brink GmbH & Co. KG vom 17....

mehr
Ausgabe 2016-11

Richard Brink: Schwerlast-Entwässerung

Die Richard Brink GmbH & Co. KG präsentiert u. a. die neue Schwerlastentwässerungsrinne Fortis aus Beton, die durch hochwertige Abdeckroste, z. B. aus Edelstahl, aufgewertet wird. Sie kommt auf...

mehr
Ausgabe 2016-10

Richard Brink: Beton und Stahl vereint

Die Richard Brink GmbH & Co. KG geht neue Wege in Sachen Werkstoffe: Für den Schwerlastbereich hat das Unternehmen die Entwässerungsrinne Fortis aus Beton entwickelt. Die Neuheit zeichnet sich durch...

mehr
Ausgabe 2011-10

Schwebende Stäbe – Dränagerost Staccato

Die Dränagesysteme der Richard Brink GmbH & Co. KG weisen anfallendem Regenwasser den Weg und setzen außerdem optische Akzente. Der aneu entwickelte Rost Staccato verbindet geradliniges,...

mehr

ACO

Systeme für den Garten-, Landschafts- und Sportstättenbau