Maibach Velen: BauWatch schützt die Baustelle

Nach dem erfolgreichen Messeauftritt 2013 nimmt Maibach Velen auch in diesem Jahr wieder an der Bauma teil. Das Unternehmen aus dem Münsterland stellt das Videosystem BauWatch vor. Dabei handelt es sich um eine effiziente Lösung zur Baustellensicherung. Sie punktet neben einer unkomplizierten Installation vor allem mit einer zuverlässigen Überwachung. Verantwortlich dafür ist in erster Linie eine intelligente Software. Sie sorgt dafür, dass unerwünschte Personen oder Fahrzeuge erkannt werden und in diesen Fällen automatisch ein „stiller Alarm“ ausgelöst wird. Zur Verhinderung von Fehl-Alarmen erfolgt obligatorisch eine Verifizierung durch die Meldezentrale. Letztere ist rund um die Uhr besetzt – 24 Stunden, 7 Tage die Woche. Dem Fachpublikum wird zudem eine solarbetriebene Variante der mobilen Videoüberwachung präsentiert. Der Kameraturm ist dabei mit leistungsstarken Solarpanelen an drei seiner vier Seiten ausgestattet. Sie laden den Akku tagsüber auf, sodass auch bei Nacht eine lückenlose und zuverlässige Überwachung der Baustelle garantiert wird.

Maibach VuS GmbH

www.bauwatchbausicherung.deFG Süd, Stand 1310/3

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-09

Maibach Velen relauncht Homepage

Die Sicherung von Baustellen per videogestützter Überwachung gehört zu den Kernkompetenzen von Maibach Velen. Um Kunden und Partnern einen Überblick über die verschiedenen Ausführungsvarianten...

mehr
Ausgabe 2016-09

Wacht am Deich

Der Klimawandel macht sich längst auch in Deutschland bemerkbar: Auch hier häufen sich in der letzten Zeit extreme Wetterphänomene wie Starkregen und heftige Unwetter. Die Auswirkungen solcher...

mehr
Ausgabe 2016-06

Risikofaktor Baustellendiebstahl

Kriminalität im Baubereich schädigt die Branche jedes Jahr in Millionenhöhe. Neben dem Verlust meist hochwertiger Maschinen und Werkzeuge sind oftmals auch Verzögerungen im Bauverlauf zu...

mehr
Ausgabe 2016-02

Deutz: Neue Gasmotoren

Deutz stellt seine neuesten Motorenentwicklungen vor. Mit dem neuen 2,2-Liter-Motor TCD 2.2 erweitert Deutz sein Portfolio im unteren Leistungsbereich durch eine neue Dreizylinder-Variante des...

mehr
Ausgabe 2015-07

Immer ein Auge drauf

Die Baustellenkriminalität ist in Deutschland in den letzten Jahren stark angestiegen – das spiegelt sich in einer stark steigenden Rate an Einbruchanzeigen bei der Polizei wieder. Gerade die...

mehr