Internationales Kolloquium

www.xella.com

Die Xella Technologie- und Forschungsgesellschaft mbH lädt am 19. Oktober 2022 zu ihrem eintägigen, wissenschaftlichen Fachkolloquium, das sich dem Themenspektrum „Mineralisches Bauen in Zeiten des Klimawandels“ widmet, in das Berliner Humboldt Forum. „Auch in unserer Branche ist Nachhaltigkeit fest im Zukunftsverständnis verankert. Mit speziellen Produkten und Lösungen werden auch wir einen positiven Beitrag leisten, um eine CO2-arme, kreislauffähige und ressourcenoptimierte Bauwirtschaft forcieren zu können“, erläutert Torsten Schoch, CEO der Xella Technologie- und Forschungsgesellschaft das zentrale Thema, das die Beiträge des Fachkolloquiums an diesem Tag bestimmen. In der Zeit von 9 bis 18 Uhr referieren und diskutieren Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Forschung und Industrie zu diesem hochrelevanten Thema. Im Fokus der Beiträge stehen die Chancen zur Dekarbonisierung im Bauwesen. Interessentinnen und Interessenten können sich unter E-Mail forschung@xella.com für die englischsprachige Konferenz anmelden. Insgesamt stehen 110 Plätze zur Verfügung. Die Teilnahmegebühr inklusive Tagungspauschale und Rahmenprogramm beträgt 295 Euro/Person zuzüglich MwSt.

x

Thematisch passende Artikel:

FGSV: Kolloquium Straßenentwässerung 2016

Thematische Schwerpunkte sind aktuelle Forschungsergebnisse und die praktische Umsetzung der unterschiedlichen rechtlichen Anforderungen. Dazu zählen der Boden? und Gewässerschutz, aber auch...

mehr
Ausgabe 2011-12

Eine Vision wird Realität

Neues Programm des Bauministeriums für Energie-Plus-Häuser

Im Rahmen eines Pilotprojektes beteiligen sich die Xella Technologie- und Forschungsgesellschaft mbH und Elbe-Haus an einem Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und...

mehr

Ytong Silka Herbstforum - EnEV 2009 für die Praxis: anhören, mitnehmen, umsetzen

Die neue Energieeinsparverordnung EnEV 2009 ist verabschiedet und tritt am 1. Oktober 2009 in Kraft. Die Xella Deutschland GmbH gibt mit dem Ytong Silka Herbstforum 2009 den Startschuss zu einem...

mehr
Ausgabe 2021-05

Xella bietet Lösungen für Bau- und Dämmstoffmangel

Massives Mauerwerk ist nicht nur optisch ansprechend, es bietet auch viele bauphysikalische Vorteile.

www.xella.com Wetterkapriolen, heruntergefahrene Produktionskapazitäten und coronabedingte Lieferengpässe führen zu einer geringeren Verfügbarkeit bestimmter Baustoffe. Aktuell stark davon...

mehr

„Innovationsforum Wasserwirtschaft“ fördert Transfer zwischen Wissenschaft und betrieblicher Praxis

Unter dem Motto „Aus der Forschung in die Praxis“ diskutieren beim „Innovationsforum Wasserwirtschaft“ am 26. und 27. November 2013 in Bad Honnef Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung...

mehr