Höhenweltrekord für Trucks

Neuer Höhenweltrekord für Trucks: Matthias Jeschke von Extrem Events und sein Team fuhren mit einem Alliance 390 bereiften Mercedes Zetros auf dem Vulkan Ojos del Salado in den chilenischen Anden bis auf eine Höhe von 6.675 m. Nie zuvor war ein LKW höher unterwegs. Eine extreme Herausforderung für Mensch und Material.

www.bohnenkamp.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-11

Transporteffizienz im Fokus

IAA Nutzfahrzeuge mit zahlreichen Neuheiten auch bei schweren Bau-Lkw

„Über den Lebenszyklus betrachtet entstehen 90 Prozent der Kosten eines Lkw erst nach dem Kauf“, so Andreas Rentschler, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks und Daimler...

mehr
Ausgabe 2010-11

Transporteffizienz im Fokus

IAA Nutzfahrzeuge mit zahlreichen Neuheiten auch bei schweren Bau-Lkw

„Über den Lebenszyklus betrachtet entstehen 90 Prozent der Kosten eines Lkw erst nach dem Kauf“, so Andreas Rentschler, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks und Daimler...

mehr
Ausgabe 2016-02

Mercedes Benz: Spritsparen dank Hydraulikantrieb

Im Mittelpunkt der LKW für die Bauwirtschaft steht die A-Mannschaft von Mercedes-Benz. Ihr Zentrum bildet der Arocs, die spezialisierte Lkw-Baureihe für den Bauverkehr und damit ein echter...

mehr
Ausgabe 2018-04

Renault rollt

„Vision Beifahrertür“ – Sicherheit geht vor

Erstmals in Deutschland ausgestellt wurde der Renault Trucks D Access mit einem Olympus 19N Hecklader. Das besonders für die innerstädtische Abfallentsorgung konzipierte Niederflur-Fahrzeug hat eine...

mehr
Ausgabe 2008-10

Die Firmengruppe Liebherr

Die Firmengeschichte begann im Jahr 1949 in Kirchdorf an der Iller, einem kleinen Ort in Süddeutschland. Damals verwirklichte der Firmengründer Dr.-Ing. E. h. Hans Liebherr (1. April 1915 – 7....

mehr