Deutscher Auslandsbau 2008
mit neuen Rekordwerten




Sowohl bei den Auftragseingängen aus dem Ausland (28,9 Mrd. Euro) als auch bei der Bauleistung im Ausland (25,4 Mrd. Euro) erzielte die deutsche Bauindustrie im vergangenen Jahr abermals neue Rekordwerte. Damit setzte sich die Erfolgsgeschichte der Vorjahre nahtlos fort.

In den vergangenen zehn Jahren hat die deutsche Bauindustrie das Volumen ihrer Auftragseingänge aus dem Ausland verdreifacht. Der Rückgang im Jahr 2002 war dabei auf die Insolvenz der Philipp Holzmann AG und deren Ausscheiden aus der Statistik zurückzuführen. Ansonsten war im Trend eine ununterbrochene Ausweitung des...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-06

Auslandsbau trotzt 2009 der internationalen Baukrise

Trotz des teilweise deutlichen Rückgangs der Bauleistung auf wichtigen internationalen Zielmärkten ist das Auslandsgeschäft der deutschen Bauindustrie 2009 überraschend stabil geblieben. Sowohl...

mehr
Ausgabe 2011-06

Deutscher Auslandsbau 2010 wieder auf Rekordkurs

Von der allgemeinen Erholung der internationalen Baumärkte im Jahr 2010 hat das Auslandsgeschäft der deutschen Bauindustrie überproportional profitiert. Sowohl beim Auftragseingang (34,0 Mrd....

mehr
Ausgabe 2011-12

Auslandsbau

Deutsche Bauindustrie trotz angespanntem Wirtschaftsklima international erfolgreich

1. Einleitung Während sich die Weltwirtschaft im Jahr 2010 von den Nachwirkungen der „Lehman-Pleite“ weiter erholte und das globale Wirtschaftswachstum nach Weltbank-Angaben um 4% anstieg, sank das...

mehr
Ausgabe 2011-1-2

Chinesische Staatskonzerne überrollen internationale Konkurrenz

Teil 2 – Deutsche Bauindustrie beklagt unfairen Wettbewerb

I. Internationaler Auftragseingang im Jahr 2009 Die Auftragseingänge der deutschen Bauindustrie aus dem Ausland erreichten im Berichtszeitraum zufolge der Auslandsbaustatistik des Hauptverbands der...

mehr
Ausgabe 2013-01

Internationaler Baumarkt eröffnet attraktive Chancen für die deutsche Bauindustrie

1. Einleitung Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für das internationale Baugeschäft waren in den letzten beiden Jahren nicht einfach. Nachdem die globale Finanzkrise Ende 2010 überwunden...

mehr