Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Ingenieurbau | News | 05.01.2017

So haben Sie alles auf dem Schirm

Effizientere Schalungssteuerung mit Kundenportal MyULMA

Mit MyULMA bietet die Ulma Betonschalungen und Gerüste GmbH ihren Kunden einen Online-Service, der die Schalungssteuerung zukünftig noch erheblich einfacher, zeitsparender und komfortabler gestaltet. „Aktueller Baustellenbestand“, „Dokumente“, „Rückliefer-Anmeldung und Versandschein“ und „Rechnungssimulation“ heißen die Bausteine, die dazu beitragen, die Abläufe auf der Baustelle weiter zu rationalisieren.

  • Von der Bestandsdokumentation über die Anmeldung von Rücklieferungen bis zur Ermittlung von Schalungskosten: Das durchdachte Online-Tool MyULMA bietet praktische Funktionen, mit denen viele Prozesse jetzt noch einfacher und kundenfreundlicher werden.

    Foto: Ulma

Unter anderem können Nutzer des Programms sich jederzeit einen genauen Überblick über die Art und Anzahl von Artikeln verschaffen, die im Rahmen ihrer aktuellen Bauvorhaben genutzt werden und papierlos Rücklieferungen anmelden.

 

Ein Programm, zahlreiche Möglichkeiten

„Business 4.0“ und „Digitalisierung“ sind Bezeichnungen, die längst auch in den Unternehmen der Bauwirtschaft zum festen Begriff geworden sind. Mit MyULMA bringt Ulma eine Online-Anwendung auf den Markt, mit der zahlreiche Prozesse im Rahmen einer Baumaßnahme künftig noch kundenfreundlicher werden sollen. Ulma-Geschäftsführer Dipl.-Wirtsch.-Ing. Matthias Oeckel erläutert den Hintergrund, vor dem das Unternehmen die Software entwickelt hat: „Service und Kundennähe spielen für Ulma traditionell eine große Rolle. Wir verstehen uns nicht als reiner Hersteller, sondern als lösungsorientierter Partner, der seinen Kunden neben qualitativ hochwertigen Produkten zu wirtschaftlichen Preisen geballtes Schalungs-Know-how bietet – auch bei der Logistik. Unter diesem Gesichtspunkt ist MyULMA für uns ein konsequenter Schritt, mit dem wir den Weg zu unseren Kunden weiter verkürzen.“

 

Die Anwendung deckt eine große Bandbreite von Funktionen ab. Im Bereich „aktueller Baustellenbestand“ können Nutzer sich ihre aktiven Bauvorhaben in chronologischer Sortierung anzeigen lassen, sich über den aktuellen sowie den maximalen Warenwert informieren und das Datum der jeweils letzten Buchung zum Bauvorhaben abrufen. Oeckel: „Auf einen Klick wird deutlich, welche Artikel sich auf der Baustelle befinden – mit Bild, Bezeichnung, Warenwert und aktueller Anzahl.“ Der Dokumenten-Bereich bietet Zugriff auf Lieferscheine, Rechnungen, Materiallisten und andere Unterlagen. Zusätzliche Excel-Dateien listen aktuelle Bestände und Lieferscheine auf. Auch Infos zu Rücklieferungen finden sich in diesem Bereich. Die gestalten sich dank MyULMA einfacher denn je – Zählmengen können papierlos online übermittelt werden, der Termin für die Abholung wird per E-Mail bestätigt. Rechnungssimulationen helfen dabei, zukünftigen Schalungsbedarf noch passgenauer zu kalkulieren als in der Vergangenheit – der Zeitraum ist frei wählbar, das Ergebnis der Berechnungen lässt sich in verschiedenen Listen darstellen. Im Bereich „Stammdaten“ können MyULMA Nutzer Vertragsdaten einsehen und Kontaktinformationen ändern, mit der Benutzerverwaltung den Zugang von Anwendern zu Informationen steuern – die Vergabe individueller Berechtigungen regelt beispielsweise, welche Dokumente eingesehen werden dürfen und ob andere MyULMA-Nutzer Zugriff auf Daten zu sämtlichen Projekten erhalten oder nur Angaben zu bestimmten Vorhaben einsehen dürfen.

 

Den vollen Leitungsumfang des Online-Service MyULMA nutzen können Anwender bereits ab einer Monatspauschale von 39,99 Euro.

 

Ulma Betonschalungen und Gerüste GmbH

www.ulmaconstruction.de

Thematisch passende Beiträge

  • Schalungslösungen: Wirtschaftlich – leistungsstark – transparent

    Die Ulma Betonschalungen und Gerüste GmbH hat ihre umfangreiche Produktpalette mit leistungsstarken Systemen erweitert. Neben dem MK System – es wurde für Tragwerke entwickelt, die eine hohe Lastkapazität aufweisen müssen – zählt das neuen Deckensystem Rapid 1 M dazu. Es überzeugt mit einer robusten Ausführung, hat nur wenige Einzelteile und ist aufgrund seiner Verbindungen sicher und einfach auf-...

  • Schalung für die neue Zentrale

    Es war eine Meldung, die für viel Beachtung gesorgt hat: Nach 25 Jahren kehrt der Kamera-Hersteller Leica dem Standort Solms den Rücken und baut am Schanzenfeld in Wetzlar seine neue Zentrale.

  • Gespickt mit Aussparungen

    Großbaustelle Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe

    Im Auftrag des Betreibers, der EnBW Kraftwerke AG, wird die Anlage um den steinkohlebefeuerten Block RDK 8 erweitert. Es handelt sich um ein Projekt, für das die Ulma Betonschalungen und Gerüste GmbH große Mengen an Schalsystemen auf die Baustelle liefert.

  • Vielfältig einsetzbare  Elemente

    Beim Bau des neuen Quartiers „Oberes Albgrün“ mit modernen Park- und Stadtvillen sowie einem Bürogebäude in der Kreisstadt Ettlingen im Landkreis Karlsruhe kommen anpassungsfähige Schalungslösungen von Ulma zum Einsatz.

  • Gelungener Kraftakt in Wuppertal

    Die Umgestaltung des Hauptbahnhofs und des Bahnhofsumfeldes in Wuppertal ist ein Großprojekt mit einem Gesamtvolumen von rund 140 Mio. Euro. Die Schalung für das Jahrhundertprojekt liefert Ulma.

alle News

Media Partner

Bausuchdienst - Experten finden

Eine News von außerhalb

bausuchdienst.de ist ein auf Baurecht spezialisiertes Internetportal. Neben Fachanwälten für Bau- und Architektenrecht, Baumediatoren und Bausachverständigen bietet bausuchdienst.de auch ein Baurecht-Wörterbuch mit über 1.500 erläuterten Begriffen. Aktuelle Expertenbeiträge finden Sie im Baurecht-Forum, sowie weitere Serviceleistungen auf bausuchdienst.de

Erfolgreiches Marketing in der Baubranche

Eine News von außerhalb

Baumarketing.de stellt Ihnen umfangreiche und fundierte Informationen rund um das Thema Marketing in der Baubranche zur Verfügung. So werden Lösungswege zur Kundengewinnung außerhalb der klassischen Vertriebswege wie z.B. öffentliche Ausschreibungen ebenso aufgezeigt, wie Möglichkeiten Mitarbeiter aktiv in Ihr Marketing einzubinden.

tis Fachforum 2011 Nachlese

tis Fachforum 2011 Nachlese

tis Tiefbau Fachforum 2011 - "Ein ausgezeichneter Branchentreff für den Tiefbau"

PRINT SPECIALS

AT CRUSHING und AT SCREENING TECHNOLOGY

Hier gibt es unsere Produktübersichten AT SCREENING TECHNOLOGY und AT CRUSHING TECHNOLOGY als PDF-Download.

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


COMPUTER SPEZIAL 1/2016

COMPUTER SPEZIAL 1/2016 COMPUTER SPEZIAL behandelt neben den Themenkomplexen CAD und AVA/Projektierungssoftware für Architekten, Ingenieure und Bauhandwerker auch den Bereich Hardware und Zubehör. Als Supplement der Fachzeitschriften DBZ Deutsche Bauzeitschrift, Bauwelt, tab Das Fachmedium der TGA-Branche, Bauhandwerk und tHIS Das Fachmagazin für erfolgreiches Bauen erreicht das Heft praktisch alle an einem Bauvorhaben Beteiligte wie Architekten, Ingenieure, Firmen und Institutionen.
Laden Sie die aktuelle Ausgabe auf www.computer-spezial.de als PDF herunter

Profil Buchhandlung

Content Management by InterRed