Anzeige
Anzeige

Ökonomie und Technik: Unterirdische Werte gemeinsam sichern

Am 30. September und 1. Oktober 2015 fand auf Schloss Berge in Gelsenkirchen der 2. Kanalgipfel statt. Rund 120 Kongressbesucher waren nach Gelsenkirchen gekommen, um über Strategien für eine detaillierte und konsistente Wertermittlung von Entwässerungssystemen sowie für deren Werterhalt zu diskutieren.

Güte sichern, Werte erhalten, Zukunft gestalten

400 m Connex-Kanalrohre der Nennweiten DN/OD 315 bis 500 sowie rund 300 m HS-Kanalrohre der Nennweite DN/OD 160 hat die Stadt Oelde bei einer Kanalerneuerung in der Fürstenbergstraße und im Grünen Weg verbaut und damit neue Wege beschritten.

Gesamtpaket hat überzeugt

Die Stadt Sendenhorst hat 2015 umfassende Sanierungsarbeiten an der Kanalisation verschiedener Straßenzüge im Norden der südöstlich von Münster gelegenen Kleinstadt vorgenommen.

Produktion bis DN 1500

Seit Ende Januar ist in Rohrbach die AlphalinerProduktionslinie für große Durchmesser in Betrieb. Mit dieser Anlage können jetzt in der ersten Ausbaustufe GFK-Schlauchliner bis zu einem Durchmesser von DN 1500 produziert werden.

Xantener Südsee mit funktionalen High „Lights“

Mit einer Fläche von rund 110 Hektar bietet die „Xantener Südsee“ ihren Besuchern abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten. Um die rund 1.000 m2 große Fläche im Xantener Hafen schnell und sicher zu entwässern, wurden drei Linienentwässerungsstränge mit Beleuchtung installiert.

Wärmedämmziegel mit Sichtziegelschale

Moderne Architektur kann auch im Umfeld einer älteren Bestandsbebauung optisch überzeugen. Dies beweist das Ende 2014 fertiggestellte Einfamilienhaus im altehrwürdigen Münchener Stadtteil Harlaching.

Treppe ins Mittelalter

Der Neubau des Europäischen Hansemuseums schlägt mit seiner Architektur die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Die technisch hochkarätigen Entwässerungslösungen fügen sich dezent in den gepflasterten Boden ein.

Schräge Baukunst

Der einzigartige Architektenentwurf des Zentralgebäudes der Leuphana Universität Lüneburg erforderte eine komplexe Planung. Dank des dreidimensional angepassten Schalungs- und Gerüstkonzepts von Peri konnte das Projekt realisiert werden.

Ein Duo an der Decke

Beim Bau eines Bürogebäudes im Stadtquartier Arnulfpark in München zeigt das Duo Topec Modulschalung und Topmax Stahlrahmen-Deckenschaltisch von Hünnebeck Profil.

Nicht nur schön

Der Verschleiß durch Witterung und Lieferverkehr hat weite Teile der Naturpflasterstein-Flächen der Fußgängerzone von Winnenden zerstört. Das zuständige Stadtbauamt arbeitet daran, die Flächen so zu sanieren, dass diese nicht nur optisch ansprechend sind, sondern auch die Anforderungen an Belastung und Barrierefreiheit erfüllen.

Düker mit DynTec- Verfahren saniert

Um die Trinkwasserversorgung der etwa 20 km nördlich von Budapest gelegenen Stadt Vác zu sichern, musste eine auf der Donauinsel Tahitótfalu gelegene Brunnengalerie mit einer Pumpstation am Ufer verbunden werden. Bei der erforderlichen Sanierung eines rund 630 langen Dükers im DynTec-Verfahren wurde in zwei Arbeitsschritten eine PE 100 Leitung 615 x 23,8 eingezogen.

alle News

Media Partner

Bausuchdienst - Experten finden

Eine News von außerhalb

bausuchdienst.de ist ein auf Baurecht spezialisiertes Internetportal. Neben Fachanwälten für Bau- und Architektenrecht, Baumediatoren und Bausachverständigen bietet bausuchdienst.de auch ein Baurecht-Wörterbuch mit über 1.500 erläuterten Begriffen. Aktuelle Expertenbeiträge finden Sie im Baurecht-Forum, sowie weitere Serviceleistungen auf bausuchdienst.de

Erfolgreiches Marketing in der Baubranche

Eine News von außerhalb

Baumarketing.de stellt Ihnen umfangreiche und fundierte Informationen rund um das Thema Marketing in der Baubranche zur Verfügung. So werden Lösungswege zur Kundengewinnung außerhalb der klassischen Vertriebswege wie z.B. öffentliche Ausschreibungen ebenso aufgezeigt, wie Möglichkeiten Mitarbeiter aktiv in Ihr Marketing einzubinden.

tis Fachforum 2011 Nachlese

tis Fachforum 2011 Nachlese

tis Tiefbau Fachforum 2011 - "Ein ausgezeichneter Branchentreff für den Tiefbau"

PRINT SPECIALS

AT CRUSHING und AT SCREENING TECHNOLOGY

Hier gibt es unsere Produktübersichten AT SCREENING TECHNOLOGY und AT CRUSHING TECHNOLOGY als PDF-Download.

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


COMPUTER SPEZIAL 1/2016

COMPUTER SPEZIAL 1/2016 COMPUTER SPEZIAL behandelt neben den Themenkomplexen CAD und AVA/Projektierungssoftware für Architekten, Ingenieure und Bauhandwerker auch den Bereich Hardware und Zubehör. Als Supplement der Fachzeitschriften DBZ Deutsche Bauzeitschrift, Bauwelt, tab Das Fachmedium der TGA-Branche, Bauhandwerk und tHIS Das Fachmagazin für erfolgreiches Bauen erreicht das Heft praktisch alle an einem Bauvorhaben Beteiligte wie Architekten, Ingenieure, Firmen und Institutionen.
Laden Sie die aktuelle Ausgabe auf www.computer-spezial.de als PDF herunter

Profil Buchhandlung

Content Management by InterRed