Knauf erweitert seine Raumklima-Produktfamilie

Die Knauf Raumklima-Produktfamilie liefert mit ihren mineralischen Putz-Systemen die entscheidende Grundlage für ein angenehmes Wohnraumklima. Durch die hervorragenden feuchteregulierenden Eigenschaften bleibt die Luftfeuchte in Räumen dauerhaft auf einem behaglichen Niveau. Mit dem Gipsputz MP 75 L Raumklima ergänzt Knauf seine Produktfamilie um ein weiteres Mitglied mit raumluftaktiven Eigenschaften.

Neben der Temperatur hat die Luftfeuchte wesentlichen Einfluss auf das Wohlbefinden in Innenräumen und sogar auf die Gesundheit. Umso wichtiger ist es, auf ein gesundes, ausgeglichenes Raumklima zu achten. Einen entscheidenden Beitrag hierzu leisten die richtigen Baumaterialien. Die mineralischen Raumklima-Putze von Knauf wirken feuchtigkeitsregulierend und beeinflussen so das Wohnklima auf besonders positive Weise. Seit Beginn des Jahres ist die Produktfamilie aus Raumklima Grundierung, Raumklima Scheibenputz, Raumklima Spritzputz und Raumklima Farbe um ein weiteres Mitglied gewachsen. Mit dem Maschinengipsputz MP 75 L Raumklima ist ein raumluftaktiver Innenputz mit einzigartiger Zusammensetzung dazugekommen.

Dabei ist der neue Wohlfühlputz kein ganz Unbekannter. Bereits seit knapp zwei Jahren ist er als MP 75 ActiveComfort auf dem Markt. Der Maschinengipsputz ist die ideale Basis für eine Oberflächengestaltung mit den Raumklima-Produkten. Dies lässt sich ab sofort auch direkt aus der neuen Bezeichnung ablesen.

MP 75 L Raumklima glänzt mit hervorragenden Eigenschaften. Durch den Zusatz von Aktivkohle reguliert er die Raumluftfeuchte besonders gut. Darüber hinaus ist er auch in der Lage, die Raumluft von Schadstoffen und Gerüchen zu reinigen. Als Zusatz im Gipsputz adsorbiert die Aktivkohle flüchtige organische Verbindungen (VOC), wie beispielsweise Formaldehyd, baut diese teilweise sogar nachhaltig ab und neutralisiert störende Gerüche. Das Schimmelrisiko sinkt durch den Einsatz des innovativen Innenputzes noch einmal deutlich. Für eine attraktive Oberflächengestaltung kommen die Knauf Raumklima Produkte zum Einsatz. Die mineralischen Oberputze schaffen fein strukturierte und besonders robuste Oberflächen.

Thematisch passende Artikel:

Knauf startet WDVS-Roadshow beim Fachhandel

Die Knauf Roadshow unter dem Motto „Mehr Putz. Mehr Schutz.“ bringt diese Argumente jetzt sprichwörtlich näher, denn deutschlandweit tourt die Roadshow in den kommenden Monaten durch den...

mehr
2021-04

Knotzer folgt auf Grundke in der Gruppengeschäftsführung

www.knauf.com Professor Manfred Grundke wird zum 31. Dezember 2021 aus der Geschäftsführung der Knauf KG ausscheiden und wie geplant in den Ruhestand eintreten. Sein Nachfolger wird Dr. Uwe Knotzer,...

mehr
2020-09

Gemeinsames Webinar von DGNB und Knauf

www.knauf.de Nachhaltigkeit ist für viele Fachhandwerker noch ein abstraktes Thema. Dabei bietet es bereits jetzt viele Berührungspunkte, Erfordernisse bis hin zu Chancen für Bau- und...

mehr
2014-03

Richter System: Marco Kunz neuer Geschäftsführer

Marco Kunz (44) ist seit Januar 2014 Geschäftsführer der Richter System GmbH & Co. KG. Er löst damit den langjährigen Geschäftsführer Alfons Jean Knauf ab, der sich Anfang des Jahres in den...

mehr