Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Tiefbau | Fachbeiträge | 26.06.2018

Vielseitige Lösungen:
Hauraton zeigt Profil

Komplexe Entwässerungsprojekte ideenreich gestalten

Eine enge und kreative Zusammenarbeit zwischen Bauherr bzw. Auftraggeber, Projektplaner und Entwässerungsexperte führt zu herausragenden Lösungen in der Oberflächenentwässerung. Genau das war auch das Hauraton-Motto der IFAT 2018: „Wenn Ideen zusammenfließen“.

  • Abbildung: Hauraton

Die Erfolge eines solchen intensiven Zusammenspiels aller Baubeteiligten hat Hauraton auf dem internationalen Branchentreff in München eindrucksvoll anhand verschiedener aktueller Projekte vorgestellt. Dabei sticht vor allem die Vielseitigkeit der diversen Vorhaben heraus, denn Hauraton ist in zahlreichen Feldern der Entwässerung aktiv. Auch die hier vorgestellten Projekte könnten nicht unterschiedlicher sein – eines ist die Entwässerung der Abflugebene 2 am Terminal 1 des Fraport, ein anderes die Oberflächenentwässerung der Abschussbasis der Ariane 6 Rakete in Französisch-Guayana. Was beide eint? Extrem hohe Ansprüche an die Entwässerungsleistung als wichtiger Baustein für das Gelingen des großen Ganzen.

Und noch ein anspruchsvolles Projekt wurde auf der IFAT vorgestellt: die soeben von Hauraton entwickelte Augmented Reality (AR)-App. Das badische Unternehmen hat damit erstmalig in der Entwässerungsbranche ganz neue Möglichkeiten der Produktvisualisierung präsentiert und öffentlich nutzbar gemacht. Mit der Hauraton AR-App können Rinnen ab sofort jederzeit am eigenen Smartphone oder Tablet in 3D betrachtet werden. Egal wie groß oder schwer die Bauteile sind, mit der App lassen sie sich ganz einfach im Büro, im Café oder beim Kunden im Detail sichten und virtuell „umrunden“ – ein maßgeblicher Vorteil für jede Projekt- und Produktplanung von Ingenieuren und Architekten.

Entwässerungskonzepte mit hohem ästhetischen Anspruch

und dauerhafter Funktionalität

Investoren und Fachplaner sind laufend mit komplexen Herausforderungen konfrontiert und haben daher ein großes Interesse an effizienten und funktionalen Detaillösungen. Gemeinsam mit den Entwässerungsexperten werden dafür dauerhafte und sichere Entwürfe erarbeitet. Meistens sind dabei große Hürden zu nehmen und hohe Ansprüche zu erfüllen: Die Produkte müssen den Belastungen gewachsen sein, die auf der jeweiligen Fläche zu erwarten sind, die spezifischen baulichen Gegebenheiten wie Aufbauhöhen, Anschlussmöglichkeiten und Oberflächengestaltung sind zu berücksichtigen. Gleichzeitig müssen die Konzepte natürlich ebenso auch den wirtschaftlichen Betrachtungen standhalten.

Hauraton GmbH & Co. KG

www.hauraton.com

Thematisch passende Beiträge

  • Hauraton: Entwässerungskonzepte für anspruchsvolle Bauprojekte

    Auf der IFAT 2016 in München will Hauraton, der Spezialist für Oberflächenentwässerung und Wasserreinigung, neue Geschäftskontakte knüpfen und sein Leistungsspektrum offerieren. Dabei ist das breite Produktsortiment nur ein Teil der Botschaft. Vielmehr wird das Unternehmen komplexe Entwässerungskonzepte vorstellen, die vom Hauraton-Projektmanagement mitentwickelt und umgesetzt wurden. Die...

  • Per Mausklick zur passenden Entwässerungslösung

    Anlässlich der IFAT 2012 in München präsentierte Hauraton seinen neuen Internet- auftritt. Der Entwässerungsexperte aus Süddeutschland hat seine Firmen- Webseite noch kundenfreundlicher gestaltet. Mit dem praktischen Ausschreibungsassistenten 2.0. oder den individualisierten Katalogen und Preislisten lag Hauraton im Netz schon vorher ganz weit vorn. Die bewährten Online-Tools werden nun durch neue...

  • Entwässerung für heute und morgen

    Der Spezialist für Oberflächenentwässerung und Wasserreinigung präsentiert dem internationalen Fachpublikum optimierte Lösungen für das Regenwassermanagement. Wie können effiziente Entwässerungssysteme den Grundwasserhaushalt in Balance halten und ebenso die kommunalen Kassen schonen? Welche Neuausführungen bereits bekannter Produkte halten höheren hydraulischen Anforderungen stand, wo konnten...

  • Überzeugende Systeme mit Weitblick

    „Entwässerung mit Weitblick“: Das ist das Hauraton-Motto für die diesjährige GaLaBau- Messe in Nürnberg. Das badische Unternehmen stellt bei der 21. Internationalen Fachmesse Urbanes Grün und Freiräume vom 17. bis 20. September 2014 Neuentwicklungen und Produkthighlights für die Oberflächenentwässerung vor. Branchentrends im Fokus: Nicht mehr nur Effizienz und Sicherheit spielen heute im Garten-...

  • Rinnen von innen – per App an Smartphone und Tablet entdecken

    Neu: Augmented Reality-App erlaubt virtuelle Produkttour in 3D

    Hauraton eröffnet Durchblicke. Mit der soeben in München auf der IFAT 2018 vorgestellten Augmented Reality-App gibt der badische Entwässerungstechnologe ab sofort faszinierende Einsichten in das komplexe Innenleben seiner Rinnen frei. Dreidimensional und wirklichkeitsgetreu lassen sich auf Smartphone und Tablet jetzt auch diejenigen Teile und Bereiche erforschen, die bisher auf Gesamtabbildungen...

alle News

Media Partner

Bausuchdienst - Experten finden

Eine News von außerhalb

bausuchdienst.de ist ein auf Baurecht spezialisiertes Internetportal. Neben Fachanwälten für Bau- und Architektenrecht, Baumediatoren und Bausachverständigen bietet bausuchdienst.de auch ein Baurecht-Wörterbuch mit über 1.500 erläuterten Begriffen. Aktuelle Expertenbeiträge finden Sie im Baurecht-Forum, sowie weitere Serviceleistungen auf bausuchdienst.de

Erfolgreiches Marketing in der Baubranche

Eine News von außerhalb

Baumarketing.de stellt Ihnen umfangreiche und fundierte Informationen rund um das Thema Marketing in der Baubranche zur Verfügung. So werden Lösungswege zur Kundengewinnung außerhalb der klassischen Vertriebswege wie z.B. öffentliche Ausschreibungen ebenso aufgezeigt, wie Möglichkeiten Mitarbeiter aktiv in Ihr Marketing einzubinden.

PRINT SPECIALS

AT CRUSHING und AT SCREENING TECHNOLOGY

<a href="http://www.at-minerals.com/de/artikel/at-crushing-and-at-screening-technology_965873.html" target="_BLANK">Hier gibt es unsere Produktübersichten AT SCREENING TECHNOLOGY und AT CRUSHING TECHNOLOGY als PDF-Download.</a>


COMPUTER SPEZIAL 1/2018

COMPUTER SPEZIAL 1/2017 COMPUTER SPEZIAL behandelt neben den Themenkomplexen CAD und AVA/Projektierungssoftware für Architekten, Ingenieure und Bauhandwerker auch den Bereich Hardware und Zubehör. Als Supplement der Fachzeitschriften DBZ Deutsche Bauzeitschrift, Bauwelt, tab Das Fachmedium der TGA-Branche, Bauhandwerk und tHIS Das Fachmagazin für erfolgreiches Bauen erreicht das Heft praktisch alle an einem Bauvorhaben Beteiligte wie Architekten, Ingenieure, Firmen und Institutionen.
Laden Sie die aktuelle Ausgabe auf www.computer-spezial.de als PDF herunter

Profil Buchhandlung

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

Content Management by InterRed