PCI erweitert sein Angebot an digitalen E-Learning-Formaten

Neue Videoformate: PCI erklärt – PCI präsentiert – PCI fragt nach

PCI Augsburg GmbH erweitert sein Angebot an digitalen Lernformaten und präsentiert in drei Kategorien – ‚PCI erklärt‘, ‚PCI präsentiert‘, ‚PCI fragt nach‘ – ein vollkommen neues Konzept an Schulungsvideos auf seiner Website.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise sind die Präsenz-Kurse der PCI Akademie auch weiterhin ausgesetzt. Um ihren Kunden und Interessenten dennoch weiterhin wertvolle Informationen zu vermitteln, setzt PCI verstärkt auf digitale Formate. Mit einem in der Branche komplett neuen Schulungs-Konzept bringt PCI aktuelle Themen, Produktneuheiten und Expertenwissen per Online-Video direkt zum Interessenten.

'PCI fragt nach' widmet sich in Dialogform allgemeinen Themen rund um den Bau, z.B. häufig auftretende technische Problemstellungen. Experten beant­worten im Interview die wichtigsten Fragen auf leicht verständliche Art und stellen wertvolle Hinweise zur Verfügung.

Im Format 'PCI präsentiert' steht das Produkt an sich im Fokus: Welche Eigenschaften und Vorteile hat es, wo kann der Verarbeiter es einsetzen, wie wird es verarbeitet usw. Im aktuell neuesten Video stellt Anwendungs­techniker Manfred Vaupel beispielsweise Novoment Light, den neuen Leichtestrich-Fertigmörtel für Zementestriche mit geringer Eigenlast vor.

'PCI erklärt' geht einen Schritt weiter ins Detail. Diese Schulungs-Videos geben weiterführende Hinweise sowie nützliche Tipps und Tricks zu anwen­dungsbezogenen Themen. So erklärt z.B. Anwendungstechniker Rainer Schölch die praktische Verwendung des universell einsetzbaren Fugenmör­tels Nanofug Premium für alle Fliesen und Naturwerksteine auch an­hand eines konkreten Beispiels und gibt wertvolle Praxis-Tipps, auf was der Verarbeiter auf der Baustelle achten muss.

„Mit diesem neuen Schulungsformat mit seinen drei Kategorien möchten wir den Blickwinkel erweitern und die Themen, die unsere Kunden interessieren, aus verschiedenen Perspektiven beleuchten: zum einen in einem weitgefass­ten, größeren Rahmen, dann auf das Produkt fokussiert und zuletzt in die Tiefe der Anwendung gehend“, fasst Thorsten Leppler, PCI Produktmanager Fliesen-/Natursteintechnik zusammen.

In kurzen Abständen produziert PCI neue Inhalte für diese drei Kategorien und stellt sie auf der Website im Bereich E-Learning und über YouTube zur Verfügung. Interessenten können sich zudem über Instagram und Face­book über die neuesten Videos und deren Themen informieren.

Thematisch passende Artikel:

PCI-Themenwoche – Expertenwissen online

PCI startet mit Themenwoche ein neues Online-Schulungsformat

Nach der Verlängerung des Lockdowns aufgrund der COVID19-Pandemie hat die PCI Augsburg GmbH ihre Präsenzseminare der PCI Akademie vorerst bis Ende März ausgesetzt. Um Kunden und Interessenten auch...

mehr

Neues Seminarprogramm der Kessel AG

2015 eröffnet der Entwässerungsspezialist das sechste Schulungszentrum

„Neben dem neuen Seminar zum Einbau von Entwässerungsgegenständen in die Bodenplatte haben wir unser E-Learning-Angebot weiter ausgebaut und bieten Online-Seminare zu unterschiedlichen...

mehr

Modernisierung ganzheitlich planen und ausführen

Rechtliche Rahmenbedingungen, technische und nachhaltige Lösungen in Kombination mit optimaler Förderung – so lässt sich kurz das Erfolgsrezept des neuen Frühlingsforum von Xella Deutschland...

mehr
2018-08

BG Bau: E-Learning-Plattform „Staub und Asbest“ ausgezeichnet

www.bgbau.de Für die Entwicklung der E-Learning-Plattform „Staub und Asbest“ erhalten die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) und der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz den 12....

mehr

Digitale Weiterbildungsangebote von Schöck

Webinare und E-Learning-Plattform für Wissensvermittlung auch Zuhause

Mit der Erweiterung seiner digitalen Angebote reagiert Schöck auf die coronabedingten Absagen analoger Seminare und Fortbildungen, von denen der führende Hersteller für Lösungen in der Wärme- und...

mehr