Branchenmonat „Tiefbau“ im Coreum

Veranstaltungen mal anders: hybride Messen und digitale Präsentationen und Trainings

Die Branchenmonate im Coreum stellen Lösungen vor: praxisnah, komprimiert, anwenderorientiert und im Rahmen hybrider Veranstaltungsformate. Aktuell findet vom 1.6. bis zum 26.6.2020 der Branchenmonat „Tiefbau“ im Coreum in Stockstadt statt.

Trainings, Präsentationen und Schulungen im Coreum werden inzwischen in einem hybriden Veranstaltungsformat angeboten.

Um im Juni neue Lösungen für den Tiefbau kennenzulernen, kann man darum wie gewohnt nach Stockstadt ins Coreum reisen und alles live erleben. Oder interaktiv von zuhause oder vom Büro aus teilnehmen. Ein Anwendungsberater oder Branchenspezialist stellt vor Ort die Maschinen, Technologien, Prozesse oder Werkzeuge praxisnah vor. Die Technik und das Know-how für diese Veranstaltungen sind im Coreum auf dem neusten Stand – das waren sie bereits vor Corona. Jetzt ist die Nachfrage riesig.

 

Volles Programm im Juni

Zu den Höhepunkten des Branchenmonats „Tiefbau“ zählen die Präsentation der Hitachi Raupenbagger Serie 7 und eine ganztägige Veranstaltung zum Einstieg in die Methode Building Information Modeling. Ebenso wird eine Vorstellung des KTEG CoPilot, einem digitalen Assistenten als herstellerunabhängige Plattform für die Vernetzung von Maschinen, Anbaugeräten angeboten. Darüber hinaus erwarten die Teilnehmer in diesem Monat zukunftsweisende Lösungen zu den Themen Maschinensteuerung, effiziente Arbeitsvorbereitung, Kampfmittelräumung, Baustellenabsperrung und vielem mehr.

 

Bequem online anmelden

Nähere Informationen sind im Programm oder auf der Website zu finden. Unter Anmeldung kann man sich mit wenigen Klicks anmelden. Die Besucher dürfen sich auf neue Technologien, Inspirationen und geballtes Praxiswissen rund um den Bereich Tiefbau und Spezialtiefbau freuen. Und das Coreum freut sich auf zahlreiche Besucher – on- und offline. Für die Besucher vor Ort wurden alle Vorbereitungen zur Einhaltung der vorgeschriebenen Kontaktbeschränkungen getroffen.

 

Schulungen und Vorführungen digital

Dieses hybride Format erweitert die bisher ausschließlich vor Ort durchgeführten Veranstaltungen, Beratungen, Tests und Trainings des Coreum. Auch individuelle Maschinen-Vorführungen finden aktuell gerne per Livestream statt.

Thematisch passende Artikel:

Straßen- und Wegebautechnik im Coreum

Optimas näher am Kunden

Spitzentechnologie für Straßen- und Pflasterbau zeigt Optimas im Coreum in Stockstadt nahe Frankfurt am Main. Optimas, der internationale Spezialist auf diesem Gebiet, mit Firmensitz in...

mehr

1. Branchentreff Saugbagger

25. und 26. Juni 2019 | Coreum - Die Baumaschinenwelt Helmut-Kiesel-Straße 2 | 64589 Stockstadt am Rhein

Programmablauf: Tag 1: 25. Juni 2019 • 14.00 – 14.15 Uhr: Begrüßung durch den VDBUM Dieter Schnittjer, Mitglied des Vorstands • 14.15 – 14.30 Uhr: Ziele der FGS-Fachgemeinschaft Saugbagger...

mehr
2018-06

Kiesel: Maßgeschneiderte Systemlösungen

Kiesel zeigt in Neumünster zahlreiche Maschinen aus der breiten Produktpalette der Kiesel-Partner Hitachi, Fuchs und Tobroco-Giant. Anbaugeräte und Schnellwechselsysteme für die unterschiedlichen...

mehr

tHIS Fachforum Tiefbau: Neue Termine im Herbst

Das tHIS Fachforum Tiefbau ist Ihre Kontaktbörse, um sich intensiv über innovative Entwicklungen und Trends im Tiefbau auszutauschen. Führende Branchenvertreter bilden wesentliche Verfahrens- und...

mehr
2016-03

Sulzer: Anwendungswissen und innovative Baustellenentwässerung

„Sache erledigt - Problem gelöst“: Wenn man das von seiner Wasserhaltung, auf der Baustelle oder im Bergbau, zu Recht und ganz beruhigt sagen kann, dann hat man die passende Pumpenlösung...

mehr