Michael Geiszbühl neuer Geschäftsführer Vertrieb und Marketing Befestigungssysteme

Michael Geiszbühl übernimmt die Funktion als Geschäftsführer Vertrieb und Marketing Befestigungssysteme bei der Unternehmensgruppe fischer. Er folgt auf Johannes Konrad, der als Sprecher der Geschäftsführung zu fischer automotive systems wechselt.

 

Der 40-jährige Geiszbühl ist bereits seit 2007 für die Unternehmensgruppe fischer aktiv und hat in der Zeit zahlreiche wichtige Stationen durchlaufen. So war er mehrere Jahre im internationalen Vertrieb tätig. Anschließend verantwortete er als Regionalverkaufsleiter den Fachhandel in Bayern. Im Januar 2017 übernahm er die Position als Vertriebsleiter Fachhandel bei der fischer Deutschland Vertriebs GmbH, ein Jahr darauf deren Geschäftsführung. Diese Aufgabe wird er zunächst weiterhin ausüben.

Thematisch passende Artikel:

2020-08

Armin Heß verstärkt Geschäftsführung bei Fischer

www.fischer.group Als Sprecher der Geschäftsführung für den wichtigen Unternehmensbereich Befestigungssysteme hat Armin Heß seine neue Aufgabe bei der Unternehmensgruppe Fischer begonnen. Über...

mehr

Deutscher Marken-Award für Ganz Ohne Werkzeug

Innovation trifft Kommunikation

„Durch überzeugende Markenführung konnten wir gemeinsam mit unseren Handelspartnern mit Ganz Ohne Werkzeug neue Kunden hinzugewinnen und weitere Wachstumspotenziale erschließen“, sagt Michael...

mehr

Fischer als Top-Innovator ausgezeichnet

Die Unternehmensgruppe Fischer wurde mit dem Siegel „TOP 100“ ausgezeichnet. Es ist die wichtigste Auszeichnung für innovative Unternehmen im deutschen Mittelstand. Den Sprung unter die besten 100...

mehr
2021-1-2

Michael Knüppel wird CEO von Stark Deutschland

www.stark-deutschland.de Michael Knüppel wird neuer CEO der Stark Deutschland GmbH und folgt damit auf Kåre O. Malo, der in der Position eines „Senior Advisors“ weiter beratend für das...

mehr
2016-11

Fischer: Auszeichnung für Nachhaltigkeit

Beim 5. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg in Karlsruhe wurde die Unternehmensgruppe Fischer von Landesumweltminister Franz Untersteller (Bildmitte) für...

mehr