Bauaufzüge

Geda wird durch die CSU Mittelstands-Union ausgezeichnet

CSU-Mittelstandspreis 2012

Unter dem Motto „Starke Perspektiven für den Mittelstand“ fand Ende November 2012 die Landesversammlung der Mittelstands-Union (MU) in Coburg statt, in dessen Rahmen auch der MUMittelstandspreis verliehen wurde. Mit diesem Preis sollen verdiente und innovative mittelständische Unternehmen ausgezeichnet werden, die durch ihren Einsatz „Leuchttürme“ der mittelständischen Unternehmenskultur in Bayern darstellen. Die Preisträger wurden für Leistungen geehrt, die exemplarisch für den bayerischen Mittelstand stehen: Wirtschaftlicher Erfolg, soziales Engagement, Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen in den Regionen und Nachhaltigkeit.

In den zehn Bezirksverbänden der Mittelstands-Union Bayern wird alle zwei Jahre jeweils ein Unternehmen ausgewählt, das mit dem Mittelstandspreis ausgezeichnet wird. Im Bezirk Schwaben fiel die Wahl auf den Bauaufzughersteller Geda-Dechentreiter GmbH & Co.KG aus Asbach-Bäumenheim.

CSU-Parteichef und Ehrengast Horst Seehofer und der Landesvorsitzende der Mittelstandsunion, Dr. h.c. Hans Michelbach, MdB nahmen die Preisverleihung im Coburger Kongresshaus Rosengarten vor. In seiner Laudatio hob Michelbach Gedas Treue zum Produktionsstandort Deutschland sowie die langfristige Bindung der Mitarbeiter an das seit über 80 Jahren erfolgreiche Unternehmen hervor.

„Die Firma Geda hat es geschafft, Qualität und Wettbewerbsfähigkeit dauerhaft zu verbinden“, so Michelbach weiter. Geda Geschäftsführer Johann Sailer freute sich über den Preis: „Wir sind stolz auf diese Auszeichnung und werden weiterhin dabei helfen den Produktionsstandort Deutschland im europäischen Markt zu sichern und insbesondere dem Mittelstand eine Stimme zu geben.“

www.geda.de

Thematisch passende Artikel:

2014-10

Schlagmann Poroton erhält Bayerischen Mittelstandspreis

Aus der Hand des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer erhielten Sylvia Schlagmann-Edmüller und Johannes Edmüller den Bayerischen Mittelstandspreis der Mittelstands-Union im Bezirk...

mehr

Großer Preis des Mittelstandes – Nadler Straßentechnik GmbH als Finalist ausgezeichnet

Drei Preisträger und fünf weitere Finalisten aus Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Thüringen wurden bei der feierlichen Auszeichnungsgala zum Großen Preis des Mittelstandes 2016 in Würzburg geehrt.

Die Oskar-Patzelt-Stiftung hat den „Großen Preis des Mittelstandes“ dieses Jahr bereits zum 22. Mal verliehen. Um die großartige Leistung der regionalen Unternehmen im Mittelstand zu würdigen,...

mehr
2016-08

Kern-Haus bei „Top 100“ ausgezeichnet

Zum zweiten Mal in Folge erhielt die Kern-Haus AG den renommierten Mittelstands-Preis „Top 100“. Übergeben wurde die begehrte Trophäe an Bernhard Sommer, Vorstandsvorsitzender des...

mehr

CCVOSSEL für den Großen Preis des Mittelstandes nominiert

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) schlug das Berliner Softwareunternehmen CCVOSSEL GmbHin diesem Jahr vor und wird von der Stiftung für den begehrten Preis nominiert. Gewürdigt wird...

mehr

Fischer als Top-Innovator ausgezeichnet

Die Unternehmensgruppe Fischer wurde mit dem Siegel „TOP 100“ ausgezeichnet. Es ist die wichtigste Auszeichnung für innovative Unternehmen im deutschen Mittelstand. Den Sprung unter die besten 100...

mehr