Dr.-Ing. Walter Fleischer neuer Vorsitzender der Bundesfachabteilung Straßenbau

Dr.-Ing. Walter Fleischer ist neuer Vorsitzender der Bundesfachabteilung Straßenbau des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie. Fleischer, Mitglied des Vorstands der Strabag AG Köln, löst Dr.-Ing. H. Michael Bröhl ab, der aus Altersgründen nicht mehr für dieses Amt kandidiert hat.

Fleischer engagiert sich seit 2007 als Mitglied der Bundesfachabteilung Straßenbau und des Vorstandes des Hauptausschusses Technik im Hauptverband sowie als Mitglied des Vorstandes des Bayerischen Bauindustrieverbandes für bauindustrielle Interessen. Er wirkt mit in verschiedenen Fachgremien der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, unter anderem leitete er die Arbeitsgruppe Betonbauweisen. Mit der Wahl von Fleischer wurden auch die stellvertretenden Vorsitzenden der Bundesfachabteilung Straßenbau neu bestimmt. Stellvertretende Vorsitzende wurden Dipl.-Ing. Uwe Arand, Vorsitzender der Geschäftsführung Eurovia GmbH, Dipl.-Ing. Volker Krauß, Geschäftsführer Geschäftsbereich Straßen- und Netzbau Leonhard Weiss GmbH & Co. KG, und Prof. Dr.-Ing. Carl Thümecke, Vorsitzender der Geschäftsführung Groth & Co. Bauunternehmung.

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.bauindustrie.de

Thematisch passende Artikel:

2020-05

Ralf Schär neuer Vorsitzender der BFA Straßenbau bei der Bauindustrie

Ralf Sch?r, neuer Vorsitzender der BFA Stra?enbau bei der Bauindustrie.

www.bauindustrie.de Die Delegierten der Bundesfachabteilung (BFA) Straßenbau im Hauptverband der Deutschen Bauindustrie haben Dipl.-Ing. Ralf Schär einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt....

mehr

Deutsche Bauindustrie zum Straßenbau

- Sommerzeit ist Hochkonjunktur für den Straßenbau - Baustellen werden zügig abgearbeitet

„Wir Straßenbauer haben Verständnis für die Urlauber, die jetzt auf den Bundesfernstraßen im Stau stehen und sich über die vielen Baustellen ärgern, auf denen anscheinend nicht gearbeitet wird....

mehr

HDB: Positionspapier "BIM im Straßenbau" liegt vor

Positionierung des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie zu BIM im Straßenbau
Positionspapier BIM im Stra?enbau

„Wir leisten hier einen konstruktiven Beitrag zur Digitalisierung einer der wichtigsten Bausparten Deutschlands“, betont der Vorsitzende des Lenkungsausschusses Digitalisierung des Hauptverbandes...

mehr

Deutsche Bauindustrie: Bundesfachabteilung Wasserbau gegründet

Bereits 30 Unternehmen organisiert

„Als Ansprechpartner für Politik und Verwaltung wollen wir den Dialog mit dem Bundesverkehrsministerium und der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes, aber auch mit privaten Auftraggebern...

mehr
2017-07

Bundesfachabteilung Wasserbau gegründet

www.bauindustrie.de Die Mitgliederversammlung des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie hat am 1. Juni die Gründung der neuen Bundesfachabteilung Wasserbau beschlossen. Die BFA Wasserbau ergänzt...

mehr