BIM für Beginner

  • Seminar
vom
14.10.2021
bis
03.12.2021

Building Information Modeling – kurz BIM – ist in aller Munde und wird als die Zukunft des Planens und Bauens gesehen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer machen sich mit den Fachbegriffen vertraut und erfahren, wie erste Schritte in Richtung BIM aussehen könnten.

Mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis werden die theoretischen Hintergründe, Fachbegriffe und Zusammenhänge erläutert.

Geleitet wird das Seminar von Prof. Dr.-Ing. Martin Ferger, FH Aachen (Bauorganisation und Baumanagement). Es begrüßt und moderiert Petra Vaut vom BWI-Bau – Institut der Bauwirtschaft.

Die Teilnahme ist kostenfrei und wird im Rahmen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Seminarprogramm:

Teil I - Grundbegriffe BIM
• Warum ist BIM in aller Munde?
• Was ist BIM?
• Was kann BIM?

Teil II - Voraussetzungen für BIM
• Welche Ausprägungen des BIM-Einsatzes gibt es?
• Was ist für BIM notwendig?
• Welche unternehmerischen Entscheidungen müssen getroffen werden?
• Welche organisatorischen Vorbereitungen müssen getroffen werden? Welche Abläufe müssen angepasst werden?
• Wie wird BIM in der Branche eingeführt?
• Welche Gefahren lauern?
• Ändern sich die rechtlichen Rahmenbedingungen?
• Wie kann mein Einstieg in BIM gelingen und womit können erste Praxiserfahrung gesammelt werden?

Das Seminar ist als Präsenzveranstaltungen konzipiert und findet an fünf Standorten in ganz Deutschland statt:

14.10.2021 Walldorf (Thüringen) - Im Anschluss: Möglichkeit zur Besichtigung des Baggerparks
04.11.2021 Mellendorf (bei Hannover)
19.11.2021 Frankfurt/M.
03.12.2021 Stockdorf (bei München)

Mehr Informationen: Anmeldung

Veranstalter: BWI-Bau GmbH