SpanSet Fachtagung Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

Niemals oben ohne!
am
26.09.2019
um 09:00

Unter dem Motto „Niemals oben ohne!“ veranstaltet SpanSet am 26. September 2019 eine Fachtagung für ausgewählte Kunden, in deren Arbeitsalltag Absturzsicherung bei der Planung und Durchführung von Bauvorhaben eine wichtige Rolle spielt. Eine große Herausforderung bildet dabei die Sicherung bei geringen Sturzhöhen. Die Fachtagung will ins Thema einsteigen und Anforderungen, Risiken und entsprechende Schutzmaßnahmen herausarbeiten.

Die Anmeldung erfolgt online.

PROGRAMM

ab 09:00h Einlass, Kaffee & mehr....

09:30h Begrüßung Andreas Hölktemeier, Geschäftsführer SpanSet GmbH & Co. KG

09:45h -10:30h Absturzsicherungen bei der Planung und Ausführung von Bauvorhaben, Dipl.-Ing. (FH) Frank Chris, Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

10:30h -11:15h Kollektive Absturzsicherung bei Hochbau, Dipl.-Ing. Thomas Eilers, Goldbeck Bauelemente SE

11:15h -11:45h Kaffee-Pause

11:45h -12:30h PSAgA-Auswahl und Anwendung auf der Enercon-Schulungsbaustelle, Heinrich Göpfert, Enercon GmbH

12:30h -13:15h „Wie hoch ist hoch genug?“ Absturzsicherung bei geringen Arbeitshöhen, Jörg Scheilen, SpanSet GmbH & Co. KG

13:15h -13:30h Fragerunde

13:30h -14:15h Mittagspause

14:15h -15:30h Praktische Vorführungen, Jörg Scheilen, SpanSet GmbH & Co. KG und Jochen Nordhoff, Strenge GmbH & Co. KG

15:30h Abschlussdiskussion und Ende der Veranstaltung

Veranstalter: SpanSet GmbH & Co. KG
BG Bildungsstätte Bad Münder
Lug ins Land 3
31848 Bad Münder
Deutschland